Suchen

Distickstoffoxid

Wie geht es der Umwelt?

Distickstoffoxid-Emissionen

Distickstoffoxid ist ein bedeutendes Klimagas.1990 hatten die Distickstoffoxid-Emissionen einen Anteil von 5,2 % an den gesamten THG-Emissionen in CO₂-Äquivalenten. 2020 lag der Anteil immer noch bei 4,6 %. Zwischen 1990 und 1999 sanken die Emissionen und stagnierten dann bis 2009. Die Jahre ab 2010 zeigen ein deutlich geringeres Niveau und in den letzten Jahren einen leicht rückläufigen Trend. weiterlesen

Luft

Wie funktioniert die Berichterstattung?

Schädliche Emissionen in die Luft müssen vermieden oder zumindest vermindert werden. Dazu hat sich die internationale Staatengemeinschaft verpflichtet. In Deutschland hat das Umweltbundesamt im Auftrag des Bundesumweltministeriums die Aufgabe der nationalen Koordinierungsstelle zur Emissionsberichterstattung übernommen. weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt