Suchen

Bioabfall

News zum Thema Boden | Landwirtschaft und Abfall | Ressourcen

Bioabfallkomposte und -gärreste in der Landwirtschaft

Miststreuer verteilt Kompost auf einem Feld

Vorrangiges Ziel der Kreislaufwirtschaft ist es, getrennt gesammelte Bioabfälle hochwertig zu verwerten. Dabei ist die Landwirtschaft der Hauptabnehmer der erzeugten Komposte und Gärreste. Welche Vorteile Komposte und Gärreste für den Acker haben, aber auch welche Schwierigkeiten es bei der Verwertung dieser Erzeugnisse gibt, hat das UBA in einem Positionspapier zusammengefasst. weiterlesen

137
Abfall | Ressourcen

Bioabfallbehandlung

Ein gelber Radlader setzt in einer Kompostieranlage Kompost um.

Aus Bioabfall können hochwertige Komposte und Gärreste für die Landwirtschaft oder den Gartenbau gewonnen werden. Um dies zu erreichen, müssen Bioabfälle getrennt gesammelt und kompostiert werden - mit möglichst geringen Belastungen für die Umwelt. weiterlesen

835
Boden | Landwirtschaft

Kompost und Klärschlamm

Ein gelber Radlader setzt in einer Kompostieranlage Kompost um.

Kompost und Klärschlamm, die wertvolle Nähr- und Humusstoffe enthalten, werden traditionell in der Landwirtschaft als organische Dünger eingesetzt. Andererseits enthalten Kompost und insb. Klärschlamm, umwelt- und gesundheitsgefährdende Schadstoffe wie Chemikalien, Schwermetalle, Pharmaka. Laut Koalitionsvertrag soll daher die Klärschlammdüngung eingestellt und der Phosphor zurückgewonnen werden. weiterlesen

3887

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt