Anchor links Zur Hauptnavigation Zum Inhalt Zur Suche
Suchen

Abfallvermeidung

News zum Thema Abfall | Ressourcen

Produkte länger nutzen

Eine Hand hält ein Smartphone, welches repariert wird.

Viele Produkte werden immer kürzer genutzt. Das belastet Umwelt und Klima: Denn für die Produktion neuer Waren werden Energie und Ressourcen benötigt. Außerdem fallen Abfälle an, von denen nur ein geringer Teil wiederverwendet wird. Ein UBA-Hintergrundpapier zeigt, wie eine längere Produktnutzung gelingen kann und welches Potenzial u.a. für den Arbeitsmarkt in der Wiederverwendung steckt. weiterlesen

11
News zum Thema Abfall | Ressourcen

Weniger Müll im Haushalt

Eine überquellende Abfalltonne vor einem silberfarbenen Tor.

Abfall vermeiden und richtig entsorgen: Wie Sie im Alltag weniger Müll produzieren, wo Sie Sondermüll wie Farbreste, Altbatterien oder Medikamente entsorgen sollten und was auf keinen Fall in die Tonne gehört. weiterlesen

305
News zum Thema Abfall | Ressourcen

Abfallvermeidung messbarer machen

Ein überquellender Abfalleimer

Abfälle vermeiden schont Ressourcen und schützt Mensch und Umwelt. Im Abfallvermeidungsprogramm des Bundes wurden darum 2013 Ziele und Maßnahmen festgehalten und bereits mögliche Indikatoren benannt. Bisher ist jedoch unbekannt, wie wirksam diese sind. Um den Erfolg von Abfallvermeidungsmaßnahmen wissenschaftlich messbar zu machen, wurden für eine UBA-Studie geeignete Indikatoren entwickelt. weiterlesen

7
Abfall | Ressourcen

Abfallrecht

goldenes Paragraphenzeichen umgeben von grauen und weißen Paragraphenzeichen

Zentrales Anliegen der Abfallpolitik ist es, Abfälle zu vermeiden und zu verwerten. So sollen natürliche Ressourcen geschützt werden. Mittelfristiges Ziel ist es, alle Siedlungsabfälle umweltverträglich zu verwerten. Dazu bedarf es neben technischen, gesellschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen auch rechtlicher Weichenstellungen. weiterlesen

802
News zum Thema Abfall | Ressourcen

Neuer Tiefststand: Immer weniger Mehrwegflaschen

Eine Kiste mit leeren Bierflaschen von oben.

Immer weniger Getränke werden in Mehrwegflaschen abgefüllt. Die neueste Auswertung der Getränkeabfüllung in Deutschland zeigt, dass der Anteil von Mehrweg- und ökologisch vorteilhaften Einweggetränkeverpackungen 2016 auf einen neuen Tiefststand gesunken ist: rund 44 Prozent. Damit wird das in der Verpackungsverordnung vorgegebene Ziel von 80 Prozent am Gesamtverbrauch deutlich verfehlt. weiterlesen

47
News zum Thema Abfall | Ressourcen

EUA-Bericht: Nachhaltiges Lebensmittelsystem für Europa

Junge Maispflanzen auf einem Feld.

Eine umweltverträgliche Gestaltung von Lebensmittelproduktion, -verbrauch und -handel ist möglich, erfordert jedoch eine grundlegende Änderung der öffentlichen Einstellung und Politik. Ein Bericht der Europäischen Umweltagentur (EUA) analysiert die Herausforderungen, vor denen Europa bei der Umstellung auf ein nachhaltiges Lebensmittelsystem steht. weiterlesen

94
Abfall | Ressourcen

Abfallvermeidung

Müllcontainer Entleerung

Abfälle vermeiden schont Ressourcen und schützt Mensch und Umwelt. Es ist daher vorrangiges Ziel der Abfallwirtschaft. Am 31. Juli 2013 verabschiedete das Bundeskabinett das Abfallvermeidungsprogramm des Bundes unter Beteiligung der Länder. Es wurde mit fachlicher Unterstützung des Umweltbundesamtes erarbeitet. Es setzt europäische Vorgaben um. weiterlesen

636

Wie beansprucht die Abfall- und Kreislaufwirtschaft die Umwelt?

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt