Cover der Fachbroschüre Von der Welt auf den Teller
Wirtschaft | Konsum, Boden | Landwirtschaft, Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Von der Welt auf den Teller

Kurzstudie zur globalen Umweltinanspruchnahme unseres Lebensmittelkonsums


Die Studie beleuchtet die globale Umweltinanspruchnahme unserer Lebensmittel. Wie viel landwirtschaftliche Fläche wird durch unseren Lebensmittelkonsum belegt? Wie viel Wasser benötigen der Anbau und die Erzeugung und welche Lebensmittel stammen aus Regionen mit hoher Trockenheit? Wie hoch sind die globalen Emissionen an klimaschädlichen Treibhausgasen für unsere Nahrungsmittel? Antworten zu diesen und weiteren Fragen gibt die Studie „Von der Welt auf den Teller“. Grundlage der Studie sind statistische Daten zu globalen Handelsströmen, Ressourcenverbräuchen und Emissionen, die im Rahmen des Forschungsvorhabens „Globale Umweltinanspruchnahme durch Produktion, Konsum und Importe“ erhoben wurden.

Reihe
Broschüren
Seitenzahl
36
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Norbert Jungmichel, Dr. Moritz Nill, Kordula Wick
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
4977 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
146