Suchen
Pressemitteilung vom | Nr. 49/2022

14 Projekte werden mit dem Bundespreis Ecodesign 2022 gewürdigt

Die Jury steht vor eine Gebäude.

Mit 14 Gewinnern zeichnet der Bundespreis Ecodesign erneut eine Bandbreite an zukunftsorientierten Lösungen für unterschiedlichste Herausforderungen aus. Dazu gehören intelligent gestaltete Leuchten, ein Saisonkalender für grünen Strom, Fertigteil-Fundamente für Windkraftanlagen, ein Pfandstuhl sowie fortschrittliche Konzepte für den Wandel der Bekleidungsindustrie. weiterlesen

Pressemitteilung vom | Nr. 45/2022

„E-Waste Day“ ruft zur korrekten Entsorgung von Elektrogeräten auf

alte Elektrogeräte, wie PC, Computerbildschirm und Laptop

In Deutschland werden immer noch zu viele alte Elektrogeräte falsch entsorgt. Laut Analyse des Umweltbundesamtes (UBA) landen rund 86.000 Tonnen pro Jahr in der grauen Tonne und nicht wie vorgeschrieben im separaten Recycling. Obwohl die Deutschen im Jahr 2020 knapp über 1 Million Tonnen Altgeräte gesammelt haben, verfehlt Deutschland die EU-Mindestvorgabe von mindestens 65 Prozent deutlich. weiterlesen

Pressemitteilung vom | Nr. 44/2022

Trotz Fortschritten nur zehn Prozent der deutschen Gewässer ökologisch intakt

See mit Schilfgürtel und Steg

Aktuell sind nur knapp zehn Prozent der Flüsse, Seen und Küstengewässer in gutem ökologischen Zustand. Das ist zwar eine leichte Verbesserung gegenüber 2015, stellt Deutschland aber weiter vor große Herausforderungen. Nach der EU-Wasserrahmenrichtlinie sollen die Gewässer bis 2027 chemisch, ökologisch und - beim Grundwasser - auch in der verfügbaren Menge „gut“ sein. weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt