Waldschutz in Bulgarien

Männer stehen im Wald und markieren einen Baum mit roter Farbezum Vergrößern anklicken
Identifizierung und Markierung von Habitatbäumen in Natura 2000-Gebieten in Bulgarien
Quelle: Green Balkans

Im August 2013 endete ein Projekt des Beratungshilfeprogramms mit Bulgarien. Das Projekt vermittelte relevanten staatlichen und nicht-staatlichen Akteuren in Bulgarien, welche Ansätze für eine nachhaltige Bewirtschaftung von Wäldern in Natura 2000-Gebieten in der Bundesrepublik Deutschland praktiziert werden und wie diese auf die Bedingungen in Bulgarien übertragen werden können.

Dabei ist es gelungen, die Natura 2000-Anforderungen erfolgreich beispielhaft in die Forstplanung der Projektregion Smoljan am Europäischen Grünen Band zu integrieren, dort ein dauerhaftes Management sicherzustellen sowie weiterführende Projektergebnisse zu erarbeiten.

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Bäume  Natura 2000  Bulgarien  Beratungshilfeprojekt