Suchen

explosiv

News zum Thema Chemikalien

35 Jahre Bhopal: Die GSA informiert zu Methylisocyanat

Stukturformel Methylisocyanat

In diesen Tagen jährt sich der Chemieunfall im indischen Bhopal zum 35. Mal. Am 3. Dezember 1984 gelangte in einer Pestizidfabrik in Bhopal Wasser in einen Tank mit Methylisocyanat. Mehrere Tonnen des hochreaktiven und giftigen Stoffes wurden freigesetzt, tausende Menschen starben an den unmittelbaren Folgen der Katastrophe. Das Ereignis gilt als die größte Chemiekatastrophe überhaupt. weiterlesen

9

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt