Daurische Steppe - Nominierung als UNESCO-Weltkulturerbe (Russland, Mongolei)

ThemaNaturschutz und Biodiversität
LandRussland
ProjektnummerFKZ 380 01 277
durchführende Organisation
Fond für den Schutz des Naturerbes, 1. Khwostow Gasse 13/1. 109017 Moskau
Russland
Laufzeit bis
Kurzinformation

Ziel des Projektes war die Vorbereitung der transnationalen russisch-mongolischen Nominierung der «Landscapes of Dauria» als UNESCO-Weltnaturerbe, deren russischer Teil das Gebiet des Daurischen Biosphärenreservates und seiner Pufferzone sowie einen Teil des Schutzgebietes „Valley of Zeren“ umfasst.

×

Sie suchen Daten und Fakten zur Umwelt?
Helfen Sie mit, unseren Internetauftritt zu verbessern.

Ja, ich mache mit