Chemikalien, Gesundheit

Umwelt-Survey 1998 - Arsen, Schwer- und Edelmetalle

Band VII: Arsen, Schwer- und Edelmetalle in Blut und Urin der Bevölkerung in Deutschland -

Belastungsquellen und -pfade

Der Umwelt-Survey ist eine repräsentative Querschnittsstudie zur Ermittlung der korporalen Schadstoffbelastung der Allgemeinbevölkerung in Deutschland. Der Umwelt-Survey wurde bereits 1985/86 und 1990/92 durchgeführt, somit liegt für die alten Bundesländer der 3., und für Gesamtdeutschland der 2. Survey in Folge vor. Mit dem aktuellen Survey stehen erstmals umfangreiche Informationen zur Edelmetallbelastung der deutschen Allgemeinbevölkerung zur Verfügung. Die Stichprobenziehung erfolgte nach einem bzgl. der Merkmale Geschlecht, Alter, Gemeindegröße und Wohnort in den neuen bzw. alten Bundesländern ehrfach geschichteten Ziehungsverfahren. Es wurden 4822 Personen aus 120 Erhebungsorten im Alter zwischen 18 und 69 Jahren untersucht.  

Reihe
WaBoLu-Hefte (Reihe geschlossen) | 03/2004
Seitenzahl
231
Erscheinungsjahr
Autor(en)
J.K. Benemann, K. Bromen, N. Lehmann, A. Marr, K.-H. Jöckel
Sprache
Deutsch
FKZ
201 62 214/04
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
1381 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
152