Stakeholderdialog Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel

Hotel Aquino
Tagungszentrum Katholische Akademie
Hannoversche Straße 5b
D-10115 Berlin
Deutschland
OpenStreetMap

Dialoge zur Klimaanpassung: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel

Vor dem Hintergrund bereits spürbarer Klimaänderungen wird es immer wichtiger, sich mit den Folgen des Klimawandels auseinanderzusetzen. Zunehmende Extremwetterereignisse, steigende Temperaturen und ein Anstieg des Meeresspiegels erfordern Anpassungsmaßnahmen in Wirtschaft und Gesellschaft. Doch wie kommen Entscheidungsträger/innen prägnant und schnell an relevante Informationen über Klimafolgen und damit verbundene Risiken und Chancen? Welche Handlungsstrategien gibt es und welche Best-Practice-Beispiele sind nachahmenswerte Vorbilder? Zu diesen Fragen veranstaltet das Umweltbundesamt gemeinsam mit dem Institut für ökologische Wirtschaftsforschung Dialoge mit Entscheidungsträger/innen aus Wirtschaft, Verbänden, Wissenschaft und Verwaltung.

Das Grundwasserdargebot ist von zentraler Bedeutung für die Wasserversorgung. Für die Grundwasserneubildung sind Klimaelemente wie Niederschlag und Verdunstung grundlegend, die sich jedoch mit dem Klima wandeln. Veränderungen der Niederschlagsmengen oder eine Verschiebung der Niederschläge von den Sommer- in die Wintermonate können zu regionalen und/oder saisonalen Engpässen führen und damit Nutzungskonflikte hervorrufen. Ebenso kann ein steigender Grundwasserspiegel die Wasserentsorgung vor Herausforderungen stellen und zu Problemen wie der Vernässung von landwirtschaftlichen oder Siedlungsflächen führen. Um auch in Zukunft eine sichere Wasserver- und -entsorgung gewährleisten zu können, müssen frühzeitig Klimaveränderungen berücksichtigt, Anpassungsoptionen geprüft und Maßnahmen geplant und umgesetzt werden.

Im Rahmen eines eintägigen Workshops am 16. September 2014 diskutierten 33 Vertreterinnen und Vertreter aus der Wasserver- und -entsorgung und deren Verbände, der öffentlichen Verwaltung und der Wissenschaft folgende Fragen:

•    Welche Herausforderungen und Entwicklungen sind durch die Folgen des Klimawandels in Deutschland für die Wasserver- und -entsorgung aber auch andere Wassernutzer zu erwarten?
•    Welche Herausforderungen ergeben sich aus sinkenden oder steigenden Grundwasserspiegeln für Wasserwirtschaft und Wassernutzer bereits heute und möglicherweise verstärkt in der Zukunft?
•    Welche Anpassungsstrategien und -maßnahmen sind in Planung oder werden/wurden bereits umgesetzt? Wie lassen sie sich auf andere Regionen übertragen?
•    Welche Rahmenbedingungen können langfristig ein angepasstes sektorenübergreifendes Grundwassermanagement befördern?

Veranstalter: Kompetenzzentrum Klimafolgen und Anpassung im Umweltbundesamt (KomPass)
Fachbegleitung UBA: Sebastian Ebert
Auftragnehmer: Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)

Veranstaltung:
Drucken Senden Termin speichern

Veranstaltungsdokumentation

Bilder des Stakeholderdialogs Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel

  • Teilnehmerin klebt Farbpunkte auf beschriftetes Papier an Moderationswand. Im Hintergrund geht der Blick durch die offene Tür in den Flur.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 01
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Vortragender begrüßt die Teilnehmer. Seine Hände sind gefalten. Im Hintergrund stehen Moderationswände, der Veranstaltungsaufsteller Dialoge zur Klimaanpassung und eine Leinwand mit dem Schriftzug Herzlich Willkommen.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 02
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Vortragender steht am Rednerpult. Im Hintergrund stehen Moderationswände, Veranstaltungsaufsteller Dialoge zur Klimaanpassung. Die Präsentation sieht man im Hintergrund auf der Leinwand. Auf dem Rednerpult ist der geöffnete Deckel des Laptops sichtbar.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 03
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Vortragende steht vor holzvertäfelten Wand am Rednerpult. Das Rednerpult trägt vorne den Schriftzug Hotel Aquino Tagungszentrum.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 04
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Vortragener steht am Rednerpult. Ein Laptop mit geöffnetem Deckel steht auf dem Rednerpult. Im Hintergrund steht der Veranstaltungsaufsteller Dialoge zur Klimaanpassung.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 05
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Zwei Teilnehmende sitzen nebeneinander am Gruppenarbeitstisch und hören anderen Teilnehmern zu. Im Hintergrund sitzen andere Teilnehmer am anderen Gruppenarbeitisch. Neben diesem Gruppenarbeitstisch steht eine Moderationswand.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 06
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Teilnehmer sitzen an Gruppenarbeitstischen auf roten Stühlen im Veranstaltungsraum vor einer großen Fensterfront. Im Hintergrund stehen Moderationswände.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 07
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Teilnehmer sitzen am Gruppenarbeitstisch. Ein Teilnehmer zeigt mit ausgestrecktem Arm auf beschriftetes Papier an Moderationswand im Hintergrund.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 08
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Teilnehmer sitzen an Gruppenarbeitstischen im Raum vor einer großen Fensterfront. Eine Teilnehmerin schreibt im Hintergrund Text auf Papier an Moderationswand.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 09
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Teilnehmer sitzen an Gruppenarbeitstischen und hören Vortragenden zu. Vortragende stehen im Hintergrund vor Moderationswänden, die mit bunten Moderationskarten bestückt sind. Von der rechten Seite her scheint Tageslicht durch die Fensterfront.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 10
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Zwei Teilnehmer stehen an Moderationswand im Dialog miteinander. An der Moderationswand hängen farbige Moderationskarten. Auf der rechten Seite steht die Tür von der Fensterfront offen. Zuhörer sitzen im Vordergrund an Gruppenarbeitstischen.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 11
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Vortragender steht am Rednerpult und zeigt mit erhobenen Daumen hinter sich auf seine Präsentation, die im Hintergrund auf einer Leinwand zu sehen ist. Im Hintergrund steht der Veranstaltungsaufsteller Dialoge zur Klimaanpassung.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 12
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Vortragende steht am Rednerpult vor mit Holz vertäfelter Wand. Im Vordergrund steht am Rednerpult der Schriftzug des Veranstaltungsortes Tagungszentrum Hotel Aquino. Im Hintergrund steht der Veranstaltungsaufsteller Dialoge zur Klimaanpassung.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 13
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Zwei Teilnehmer präsentieren Ergebnisse an Moderationswänden. An den Moderationswänden hängen farbige Moderationskarten. Im Hintergrund sieht man noch eine Präsenation auf der Leinwand. Im Vordergrund sitzen Zuhörer an den Gruppenarbeitstischen.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 14
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Vortragender steht vor Moderationswänden und präsentiert Ergebnisse. Im Vordergrund sitzen die Zuhörer am Gruppenarbeitstisch.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 15
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Vortragende präsentieren Ergebnisse. Im Vordergrund sitzen Zuhörer. Im Hintergrund stehen Moderationswände mit farbigen Karten und eine Leinwand. Auf der Leinwand ist eine Präsentationseite Diskussionsfragen Weltcafé 2 zu sehen.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 16
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Vortragender steht am Rednerpult vor mit Holz vertäfelter Wand. Das Rednerpult trägt vorne den Schriftzug Hotel Aquino Tagungszentrum. Im Hintergrund steht der Veranstaltungsaufsteller Dialoge zur Klimaanpassung.
    Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 17
    Quelle: IÖW - Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
<>
  1. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 01
  2. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 02
  3. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 03
  4. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 04
  5. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 05
  6. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 06
  7. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 07
  8. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 08
  9. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 09
  10. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 10
  11. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 11
  12. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 12
  13. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 13
  14. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 14
  15. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 15
  16. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 16
  17. Stakeholderdialog: Grundwasser zwischen Nutzung und Klimawandel 17
Teilen:
Veranstaltung:
Drucken Senden