Stakeholderdialog Indirekte Effekte des globalen Klimawandels...

Hotel Aquino
Hannoversche Straße 5b
Tagungszentrum Katholische Akademie
10115 Berlin
Deutschland
OpenStreetMap

...auf die deutsche Wirtschaft

Dialoge zur Klimaanpassung: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft

Vor dem Hintergrund bereits spürbarer Klimaänderungen wird es immer wichtiger, sich mit den Folgen des Klimawandels auseinanderzusetzen. Zunehmende Extremwetterereignisse sowie Veränderungen der Jahresdurchschnittstemperatur erfordern Anpassungsmaßnahmen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Doch wie kommen Entscheidungsträger/innen prägnant und schnell an relevante Informationen über Klimafolgen und damit verbundene Risiken und Chancen? Welche Handlungsstrategien gibt es und welche Best-Practice-Beispiele sind nachahmenswerte Vorbilder? Zu diesen Fragen veranstaltet das Umweltbundesamt gemeinsam mit dem Institut für ökologische Wirtschaftsforschung Dialoge mit Entscheidungsträger/innen aus Verbänden, Wirtschaft, Verwaltung und Forschung. Neben dem fachlichen Austausch steht auch die Vernetzung der Akteure im Mittelpunkt.

Der globale Klimawandel betrifft die verschiedenen Weltregionen und die dort jeweils angesiedelten Unternehmen und Absatzmärkte in sehr unterschiedlicher Weise und Intensität. Mögliche direkte Effekte des Klimawandels auf Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland sind - u.a durch den Vulnerabilitätsbericht - bereits größtenteils identifiziert und beschrieben. Eine ganze Reihe von Ländern, aus denen wichtige Rohstoffe und Vorprodukte importiert werden, weist jedoch eine deutlich höhere Verwundbarkeit durch den Klimawandel auf. In der Folge können Zulieferketten unterbrochen und Absatzmärkte beeinträchtigt werden. wodurch die stark import- und exportabhängige deutsche Wirtschaft empfindlich getroffen werden könnte.

Im Rahmen eines eintägigen Workshops am 27. September 2016 diskutierten 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Unternehmen, Unternehmensverbänden, Versicherungswirtschaft sowie aus Verwaltung und der angewandten Wissenschaft Risiken, die durch den Klimawandel entlang der Wertschöpfungsketten entstehen, Herausforderungen durch die Gefährdung wichtiger Absatzmärkte sowie Ansätze zum unternehmerischen Management indirekter Klimarisiken. Die Teilnehmenden identifizierten insbesondere einen großen Bedarf an der bedarfsgerechten Aufarbeitung von Daten zu weltweit regional differenzierten Klimarisiken, um so den Wissenstransfer aus der Wissenschaft an die einzelnen Unternehmen zu vereinfachen und Risikoanalysen entsprechend untermauern zu können. Hierbei wurde staatlichen Institutionen, wie Ministerien und Verwaltungen, aber auch den Unternehmensverbänden, Versicherungen und Banken eine mögliche wichtige Rolle bei der Sammlung, Aufbereitung und Vermittlung dieser Klimarisikoanalysen zugeschrieben. Aufbauend darauf könnten dann einzelne Unternehmen oder auch Branchenverbände geeignete Maßnahmen zur Anpassung an die indirekten Effekte des globalen Klimawandels identifizieren und umsetzen.

Veranstalter: Kompetenzzentrum Klimafolgen und Anpassung im Umweltbundesamt (KomPass)
Fachbegleitung UBA: Clemens Haße

Auftragnehmer: Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)

Veranstaltungsdokumentation

Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft

<>
  1. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
  2. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
  3. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
  4. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
  5. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
  6. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
  7. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
  8. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
  9. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
  10. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
  11. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
  12. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
  13. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
  14. Stakeholderdialog: Indirekte Effekte des globalen Klimawandels auf die deutsche Wirtschaft
Teilen:
Veranstaltung:
Drucken Senden Termin speichern