Cover Texte 22/2014 Weiterentwicklung des Blauen Engel zur Steigerung der Verbraucherwahrnehmung - Eine Positionierungsstrategie
Wirtschaft | Konsum

Weiterentwicklung des Blauen Engel zur Steigerung der Verbraucherwahrnehmung - Eine Positionierungsstrategie


Das Image des Blauen Engel gilt als wenig zeitgemäß und es hat an Alltagsrelevanz stark eingebüßt. Da der Modernisierungs- und Wandlungsprozess des Blauen Engel hochintegrativ und dynamisch ist, gilt es, den Blauen Engel auf Basis verfügbarer wissenschaftlicher Erkenntnisse strategisch und kommunikationspolitisch neu auszurichten und Handlungsempfehlungen zu entwickeln, die die Sichtbarkeit des Blauen Engel in Markt und Öffentlichkeit erhöhen, den Nutzen des Umweltzeichens herausstellen, Verbraucherinnen und Verbraucher motivieren, sich stärker am Umweltzeichen zu orientieren und die Wahrnehmung des Blauen Engels erhöhen.

Reihe
Texte | 22/2014
Seitenzahl
142
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Paul Werner Hildebrand, Julia Hameister, Dr. Gerd Scholl, Maike Gossen
Sprache
Deutsch
FKZ
3711 95 304
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
5595 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
95
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Blauer Engel  Umweltbewusstsein