Hartes Wasser, weiches Wasser

Erklärfilm: Wasserhärte

Was ist eigentlich Wasserhärte? Je härter das Wasser, desto mehr Kalzium und Magnesium sind darin gelöst. Was das für den Alltag bedeutet? Unser neuer Film erklärt's.

Das wichtigste zuerst: Egal ob hart, mittel oder weich, Leitungswasser ist immer von bester Qualität. Alles weitere zur richtigen Waschmitteldosierung und was die Wasserhärte für den morgendlichen Darjeeling-Tee bedeutet, erklärt unser neuer Film, der gemeinsam mit dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft entstanden ist.

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 wasser  Wasserhärte  weiches Wasser  hartes Wasser