Cover Texte 27/2016 Weiterentwicklung und vertiefte Analyse der Umweltbilanz von Elektrofahrzeugen
Verkehr | Lärm

Weiterentwicklung und vertiefte Analyse der Umweltbilanz von Elektrofahrzeugen


Die Bundesregierung hat sich das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2020 einen Massenmarkt für Elektrofahrzeuge zu schaffen. Zur Umwelt- und Ressourcenbewertung der verschiedenen Konzepte sind Analysen notwendig, die den gesamten Lebensweg eines Fahrzeugs betrachten. Dabei wird in dieser Studie der methodische Blick stärker als bisher auf eine Gesamtbetrachtung von input-bezogenen Ressourcenaspekten erweitert.

Reihe
Texte | 27/2016
Seitenzahl
177
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Hinrich Helms, Julius Jöhrens, Claudia Kämper, Jürgen Giegrich, Axel Liebich, Regine Vogt, Udo Lambrecht
Sprache
Deutsch
FKZ
3711 96 113
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
5551 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
95