Cover:Wasserwirtschaft in Deutschland, Teil 2 - Gewässergüte
Wasser

Wasserwirtschaft in Deutschland - Teil 2

Gewässergüte


Unsere Gewässer werden in vielfältiger Weise genutzt. Dazu gehören auch vom Menschen verursachte (anthropogene) Stoffeinträge. Sie beeinflussen die chemische Qualität der Gewässer und können ihre aquatischen Lebensgemeinschaften schädigen, aber auch Nutzungen wie die Trinkwassergewinnung beeinträchtigen. Nutzungsbezogene Eingriffe verändern in erheblichem Maße auch die Gewässerstruktur.

Reihe
Broschüren / Faltblätter
Seitenzahl
132
Erscheinungsjahr
Autor(en)
J. Arle, K. Blondzik, U. Claussen, A. Duffek, J. Heidemeier, F. Hilliges, A. Hoffmann, D. Koch, W. Leujak, V. Mohaupt, S. Naumann, S. Richter, P. Ringeltaube, P. Schilling, C. Schroeter-Kermani, A. Ullrich, J. Wellmitz, R. Wolter
Zugehörige Publikationen
Sprache
Deutsch
Andere Sprachen
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
7482 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
lieferbar
Als hilfreich bewertet
200