Cover der Publikation 43/2017 Quantifizierung der landwirtschaftlich verursachten Kosten zur Sicherung der Trinkwasserbereitstellung
Wasser

Quantifizierung der landwirtschaftlich verursachten Kosten zur Sicherung der Trinkwasserbereitstellung


In der Studie werden die Kosten analysiert, die für die Trinkwasserbereitstellung aufgrund von Nährstoff- und Pflanzenschutzmittel-Einträgen aus der Landwirtschaft in das Grundwasser entstehen. Dazu wurden Primärdaten aus fünf verschiedenen Modellregionen erhoben und mit einer deutschlandweiten Umfrage von Wasserversorgern ergänzt. Auf dieser Grundlage werden die Kosten verschiedener Maßnahmen wie Brunnenvertiefungen, landwirtschaftliche Beratung oder technische Aufbereitung ermittelt. Schließlich werden die Ergebnisse aufgegriffen, um erstmalig ein Konzept und erste Ergebnisse einer Generalisierung der Kosten darzustellen.

Reihe
Texte | 43/2017
Seitenzahl
252
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Dr. Mark Oelmann, Christoph Czichy, Ullrich Scheele, Sylvia Zaun, Oliver Dördelmann, Egon Harms, Markus Penning, Dr. Martin Kaupe, Dr. Axel Bergmann, Dr. Christian Steenpaß
Sprache
Deutsch
FKZ
3716 74 263 0
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
15088 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
14