Chemikalien, Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Per- und polyfluorierte Chemikalien

Einträge vermeiden - Umwelt schützen


Perfluorierte und polyfluorierte Chemikalien (PFC) geraten immer stärker in die öffentliche Diskussion. Aufsehen erregten in Deutschland vor allem Studien der Ruhr-Universität Bochum, die zeigten, dass einige dieser Chemikalien mit dem Trinkwasser in den menschlichen Organismus  aufgenommen werden und sich im Blut anreichern.

Reihe
Hintergrundpapier
Seitenzahl
17
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Umweltbundesamt (Hrsg.)
Weitere Dateien
Sprache
Deutsch
Andere Sprachen
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
1260 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
197