Cover Texte 36/2014 Juristisches Gutachten über die Förderung der Vorbereitung  zur Wiederverwendung von  Elektro-Altgeräten im Sinne der zweiten Stufe der Abfallhierarchie
Abfall | Ressourcen

Juristisches Gutachten über die Förderung der Vorbereitung zur Wiederverwendung von Elektro-Altgeräten im Sinne der zweiten Stufe der Abfallhierarchie


Dieses Gutachten basiert auf einer Bestandsaufnahme der derzeitigen Praktiken im Bereich der Wiederverwendung. Aufbauend auf den daraus gewonnenen Erkenntnissen untersucht es Möglichkeiten zur Förderung der Vorbereitung zur Wiederverwendung von Elektroaltgeräten im Sinne der zweiten Stufe der Abfallhierarchie durch deren Institutionalisierung im Elektro- und Elektronikgerätegesetz. Bei der Entwicklung eines entsprechenden Modells war es jedoch der Grundgedanke, bestehende Strukturen und Abläufe so weit wie möglich unverändert zu belassen. Es soll möglichst wenig in die unternehmerische Freiheit der Unternehmen eingegriffen werden, die sich bereits als Wiederverwendungseinrichtung betätigen oder dies zu tun gedenken. Daher werden nur solche Normierungen vorgeschlagen, die als Ergänzung zum bestehenden System minimal notwendig sind. Sollte sich die Tätigkeit als Wiederverwendungseinrichtung dennoch nicht wirtschaftlich ausüben lassen, so ist keine spezielle finanzielle Förderung vorgesehen.

Reihe
Texte | 36
Seitenzahl
288
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Univ.-Prof. Dr. jur. Thomas Schomerus, Dipl. Umweltwiss. Matthias Fabian, RAin Dr. Dörte Fouquet, Jana Viktoria Nysten, LL.M.
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
6125 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
140