Holzmöbel

ein Schreibtisch mit Computer, dahinter Büroschränkezum Vergrößern anklicken
Möbel
Quelle: Terex/ fotolia.com

In den Arbeitsbereichen der öffentlichen Hand kommen Möbel unterschiedlichster Form und Funktion zum Einsatz. Das Spektrum reicht von Bürostühlen und Schreibtischen über Aktenschränke, Regale, Empfangstheken und Garderoben bis hin zu Betten und Lattenrosten.

Die Herstellung von Möbeln geht stets mit Ressourcenverbräuchen einher. In der Phase der Bedarfsanalyse sollte daher insbesondere geprüft werden, ob statt einer Neuanschaffung der Einsatz von Gebrauchtmöbeln in Frage kommt. Bei Erwerb von Gebrauchtmöbeln verlängert sich die Lebensdauer der Produkte, und Umweltbelastungen werden reduziert.

Von Möbeln können auf dem gesamten Lebensweg Umweltbelastungen und Gefährdungen der Gesundheit ausgehen. Bei der Beschaffung von Neumöbeln sollte daher auf den Einsatz von Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft, emissionsarme Holzwerkstoffe sowie eine hohe Gebrauchstauglichkeit und lange Lebensdauer geachtet werden.

 

Arbeitshilfen Holzmöbel

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Möbel  Büromöbel  Holzmöbel