Grenzen Sie Ihre Suche ein

- 3340 Inhalt(e) -
Neustart der EU-Nachhaltigkeitspolitik
Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Neustart der EU-Nachhaltigkeitspolitik im Rahmen der Umsetzung de…


Aus Sicht des Umweltbundesamts (UBA) muss die EU-Nachhaltigkeitsstrategie novelliert werden, um die globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) auf EU-Ebene umzusetzen. Das Positionspapier benennt Zielsetzungen und Maßnahmen für eine nachhaltige Entwicklung in der EU.weiterlesen

Reihe
Position
Seitenzahl
40
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
9
Maßnahmen zur Verminderung des Eintrages von Mikroschadstoffen in die Gewässer – Phase 2
Chemikalien, Wasser

Maßnahmen zur Verminderung des Eintrages von Mikroschadstoffen in…


Aufbauend auf den Ergebnissen der Phase 1 wurden in der Phase 2 des Forschungsprojektes weitergehende Arbeiten zur Konkretisierung von quellenorientierten Maßnahmen zur Emissionsminderung von Mikroschadstoffen aus dem Bereich Importtextilien, Arzneistoffe und ausgewählten Bioziden, zur Relevanzbewertung der Stoffe der EU-Watch-List für Deutschland, zur deutschlandweiten Modellierung von Stoffeintr…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
235
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
18
Cover der Broschüre "Einkaufswegweiser Biozide" mit dem Foto, wie eine Stubenfliege mit einem Insektenspray besprüht wird. Unten das Logo des Umweltbundesamtes.
Chemikalien

Einkaufswegweiser Biozide

Ratgeber

Rund 40.000 verschiedene Biozidprodukte sind in Europa im Handel – von der antibakteriellen Seife über Holzschutzmittel bis zum Insektenspray. Viele sind Chemikaliengemische, die nicht nur für die Schadorganismen tödlich sind, sondern auch Mensch und Umwelt belasten können. Daher sollten sie nicht bedenkenlos eingesetzt werden. Dieser Ratgeber erklärt, was Sie beim Einkauf beachten sollten und wel…weiterlesen

Reihe
Broschüren / Faltblätter
Seitenzahl
19
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
147
Cover Texte 56/2016 Klimaschutzbeitrag des Verkehrs bis 2050
Klima | Energie, Verkehr | Lärm

Klimaschutzbeitrag des Verkehrs bis 2050


Ein wesentliches Ziel dieses Vorhabens war die Ableitung von ambitioniert-realistischen Minderungszielen der Treibhausgasemissionen für den Verkehrsbereich, unter Beachtung des sektorübergreifenden Minderungszieles von 80-95 % in 2050 gegenüber 1990. Zur Bewertung der Umsetzbarkeit der Ziele aus der Perspektive des Verkehrs wurde dabei ein Klimaschutzszenario für den Verkehr entwickelt. Ein Schwer…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
215
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
90
Cover Texte 55/2016 Bewertung von Maßnahmen zur Verminderung von Nitrateinträgen in die Gewässer auf Basis regionalisierter Stickstoff-Überschüsse
Boden | Landwirtschaft, Wasser

Bewertung von Maßnahmen zur Verminderung von Nitrateinträgen in d…

Teil I: Beitrag zur Entwicklung einer Ressortübergreifenden Stickstoffstrategie

Zwischenbericht

Bei vielen Maßnahmen zum Klimaschutz in der Landwirtschaft tritt Zielkonkurrenz zwischen Atmosphärenschutz und Grundwasserschutz in Erscheinung: eine Verminderung der NH3- bzw. N2O-Emission aus Wirtschafts- und Mineraldünger in die Atmosphäre hat eine erhöhte N-Zufuhr zur Landwirtschaftsfläche zur Folge. Wenn die höhere Zufuhr nicht durch eine äquivalente Verminderung der NZufuhr mit anderen Nährs…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
51
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
39