Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search

Gewusst wie & wo

Raupe frist an einem Blatt
© Dagmar Bensberg / Fotolia.com

Kennzeichnung „Eignung für nicht berufliche Anwender“ auf einer Verpackung

Rechtliches zum Einsatz von Pflanzenschutzmitteln im Hobbygarten

Im Hobbygarten dürfen nur Pflanzenschutzmittel ausgebracht werden, die für nicht-berufliche Anwender zugelassen und entsprechend gekennzeichnet sind. Maßnahmen wie die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln von geringer Giftigkeit, gebrauchsfertige Anwendungsformen und Begrenzungen der Größe von Behältern oder Verpackungen sollen dazu beitragen, Risiken für Mensch, Tier und Umwelt gering zu halten.D… weiterlesen

63
Hobbygärtner bei der Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln

Zulassung von Pflanzenschutzmitteln und das Restrisiko

Bei Pflanzenschutzmitteln handelt es sich um chemische oder biologische Produkte, die Pflanzen oder Pflanzenerzeugnisse vor Krankheiten, Schädlingen oder unerwünschten Pflanzen (Unkräutern) schützen sollen. Vielfach wird für Pflanzenschutzmittel auch der Begriff Pestizide verwendet, zu diesen gehören neben den Pflanzenschutzmitteln auch die Biozide, die Schadorganismen, wie zum Beispiel Mäuse oder… weiterlesen

55
Entleerung eines Pflanzenschutzmittels über einem Gully mti einem roten Verbotszeichen darüber

Typische Fehlanwendungen von Pflanzenschutzmitteln im Hobbygarten

Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für Pflanzenschutzmittel werden Nutzen und Risiken für Umwelt und Gesundheit gegeneinander abgewogen. Für den Hobbygarten zugelassen wird ein Mittel nur, wenn die Auswirkungen von den Prüfbehörden als vertretbar bewertet wurden. Voraussetzung ist natürlich ein ordnungsgemäßer Einsatz. Bei Fehlanwendungen können unvertretbare Nebenwirkungen nicht ausgeschlossen we… weiterlesen

61
Blick auf Bürgerinformation und Bibliothek im UBA-Gebäude Dessau-Roßlau

Öffentliche Beratungsstellen für Hobbygärtner

In vielen Bundesländern bieten Gartenakademien Hobbygärtnern ein breites Angebot an hilfreichen Informationen, Publikationen und Dienstleistungen – teils kostenlos, teils gegen Gebühren (etwa wenn Pflanzenproben eingeschickt werden können). Grundlegende Informationen, einen Terminkalender, sowie eine Liste aller Gartenakadamien finden Sie auch unter www.gartenakademien.de.Gartenakademie Baden-Würt… weiterlesen

60

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt