Säulendiagramm: Im Jahr 1990 betrugen die Emissionen 1.249 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente, 2012 nur noch 940. Ziel für das Jahr 2020 sind minus 40 Prozent gegenüber dem Jahr 1990. Die meisten Emissionen verursacht die Energiewirtschaft.
Entwicklung der Treibhausgasemissionen in Deutschland nach Sektoren: 1990 bis 2012
Quelle: Umweltbundesamt Grafik als PDF