Publikation:System zur Erhebung, Übermittlung und Auswertung von Daten zur Ermittlung der spezifischen Kältemittelverluste und Gesamtkältemittelemissionen aus stationären Kälte- und Klimaanlagen und Wärmepumpen im Sinne des Art. 3 der Verordnung (EG
Economy | Consumption

System zur Erhebung, Übermittlung und Auswertung von Daten zur Ermittlung der spezifischen Kältemittelverluste

und Gesamtkältemittelemissionen aus stationären Kälte- und Klimaanlagen und Wärmepumpen im Sinne des Art. 3 der Verordnung (EG) Nr. 842/20


Die Verordnung (EG) Nr. 842/2006 des Europäischen Parlamentes und des Rates über bestimmte fluorierte Treibhausgase. Die deutsche Chemikalien-Klimaschutzverordnung (im Folgenden: EU-F-Gas-Verordnung), die am 4. Juli 2006 in Kraft getreten ist, regelt die Reduzierung der Emissionen, die Verwendung, die Rückgewinnung und die Zerstörung von bestimmten fluorierten Treibhausgasen (vgl. Annex I, EU-F-Gas-Verordnung) sowie die Kennzeichnung und die Entsorgung von Erzeugnissen und Einrichtungen, die diese Gase enthalten.

Series
Texte | 62/2011
Number of pages
96
Year of publication
Author(s)
Sonja Bauer, Elisabeth Müller, Ferdinand Zotz
Further files
Language
German
Project No. (FKZ)
363 01 286
Publisher
Umweltbundesamt
File size
4095 KB
Price
0,00 €
Print version
not available
rated as helpful
207