Narrow down the search

- 3951 content found -
Cover der Publikation TEXTE 57/2019 Die Informationsplattform zur Bewertung aller Oberflächengewässer gemäß EG-Wasserrahmenrichtlinie: www.gewaesser-bewertung.de
Wasser

Die Informationsplattform zur Bewertung aller Oberflächengewässer gemäß EG-Wasserrahmenrichtlinie: www.gewaesser-bewertung.de


Im Rahmen des  F&E Projektes „Gewässertypenatlas mit Steckbriefen“ wurde das Informationsportal www.gewaesser-bewertung.de erarbeitet.  Die Internetseite integriert alle Informationen und Verfahren zur Bewertung der Oberflächengewässer – Flüsse, Seen, Übergangs- und Küstengewässer – gemäß der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie. Diese umfassen neben den Grundlagen der Bewertung, wie Gewässerty...read more

Series
Texte
Number of pages
35
Year of publication
rated as helpful
56
Cover der Publikation TEXTE 56/2019
Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Künstliche Intelligenz im Umweltbereich

Anwendungsbeispiele und Zukunftsperspektiven im Sinne der Nachhaltigkeit


Die Entwicklungen im Bereich Künstlicher Intelligenz (KI) verlaufen zunehmend dynamisch und in vielfältigen Innovationssträngen. Hier konkrete Entwicklungsrichtungen zu erkennen, ist ebenso schwierig, wie ihre Potenziale und Risiken für Gesellschaft, Wirtschaft und Politik oder die Umwelt zu bewerten. Insbesondere für den Umweltbereich existieren bislang nur wenige Studien. Ziel dieser Kurzstudie...read more

Series
Texte
Number of pages
42
Year of publication
rated as helpful
45
Cover des Hintergrundpapiers Einfluss von atmosphärischen Stickstoffeinträgen auf die Biodiversität von Insekten in terrestrischen Ökosystemen
Luft

Einfluss von atmosphärischen Stickstoffeinträgen auf die Biodiversität von Insekten in terrestrischen Ökosystemen

Eine Literaturrecherche


Der Rückgang der Insektenvielfalt ist seit einigen Jahren ein weltweites Problem, welches nicht nur durch die intensive Landwirtschaft, Habitatfragmentierung und den Klimawandel hervorgerufen wurde. Großen Einfluss haben auch atmosphärische Stickstoffeinträge. Das vorliegende Hintergrundpapier fasst die bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnisse bezüglich der Auswirkungen erhöhter Stickstoffeinträ...read more

Series
background paper
Number of pages
32
Year of publication
rated as helpful
10
Cover der Publikation TEXTE 46/2019 Qualitätssicherung der Bestimmung der Luftwechselrate in Innenräumen – ein Methodenvergleich
Luft

Qualitätssicherung der Bestimmung der Luftwechselrate in Innenräumen – ein Methodenvergleich


Im Rahmen dieses Forschungsvorhabens wurden bestehende Methoden zur Bestimmung der Luftwechselrate mit verschiedenen Tracergasen verglichen. Tracergase werden als sogenannte Indikatorgase für die Bestimmung der Luftwechselrate eingesetzt. In Anlehnung an die Richtlinie VDI 4300 Blatt 7 wurde bei verschiedenen Lüftungsszenarien untersucht, wie sich verschiedene Tracergase bei gleichen räumlichen Be...read more

Series
Texte
Number of pages
170
Year of publication
rated as helpful
18
Titelseite des Hintergrundpapiers "Technische Maßnahmen zur Minderung akzeptanzhemmender Faktoren der Windenergienutzung an Land" mit Foto eines Windparks und Logo des Umweltbundesamtes
Klima | EnergieGesundheit

Technische Maßnahmen zur Minderung akzeptanzhemmender Faktoren der Windenergienutzung an Land


Ob weniger Lärm durch aerodynamisch optimierte Rotorblätter oder weniger störendes Licht durch nächtliche Beleuchtung (Hindernisbefeuerung) nur nach Bedarf  – eine Reihe technischer Möglichkeiten kann helfen, dass Menschen und Tiere im Umfeld von Windenergieanlagen weniger bis gar nicht gestört oder gefährdet werden. Wie genau, erläutert dieses Hintergrundpapier des Umweltbundesamtes. read more

Series
background paper
Number of pages
24
Year of publication
rated as helpful
37
Titellseite der Veröffentlichung "Mobilitätsmanagement in der Bundesverwaltung: Handlungsempfehlungen für die Praxis". Das Titelbild zeigt einen Fahrradfahrer mit Helm und Umhängetasche, unten das Logo des Umweltbundesamtes.
Verkehr | Lärm

Mobilitätsmanagement in der Bundesverwaltung

Handlungsempfehlungen für die Praxis


Der Handlungsleitfaden richtet sich an den Gesetzgeber aber auch an die Leitungen der obersten und oberen Bundesbehörden. Er soll Bundesverwaltungen motivieren, ihre Mobilität möglichst nachhaltig zu gestalten und ihrer Vorreiterrolle gerecht zu werden. Da viele Rahmenbedingungen auf andere Verwaltungen des öffentlichen Dienstes übertragbar sind, sind die Empfehlungen aber auch für Verwaltungen de...read more

Series
Leitfäden und Handbücher
Number of pages
56
Year of publication
rated as helpful
2
Titelseite der Broschüre "Europäische Mobilitätswoche: Leitfaden 2019 für Deutschland mit vielen Praxisbeispielen" mit Comic-Zeichnungen eines Fahrradfahrers, Fußgängers, einer Fahrgemeinschaft und einer Straßenbahn. Unten die Logos der EU und des Umweltbundesamtes.
Verkehr | Lärm

Europäische Mobilitätswoche: Leitfaden 2019 für Deutschland mit vielen Praxisbeispielen


Die EUROPÄISCHE MOBILITÄTSWOCHE (kurz EMW) ist eine Kampagne der Europäischen Kommission. Jedes Jahr vom 16. bis 22. September bietet sie Kommunen aus ganz Europa die perfekte Möglichkeit, ihren Bürgerinnen und Bürgern die komplette Bandbreite nachhaltiger Mobilität vor Ort näher zu bringen. Der neue EMW-Leitfaden 2019 für Deutschland fasst auf 36 Seiten alle wichtigen Informationen rund um die EM...read more

Series
Leitfäden und Handbücher
Number of pages
36
Year of publication
rated as helpful
4
Cover der Publikation TEXTE 55/2019 Vorsorge gegen Starkregenereignisse und Maßnahmen zur wassersensiblen Stadtentwicklung – Analyse des Standes der Starkregenvorsorge in Deutschland und Ableitung zukünftigen Handlungsbedarfs
Klima | EnergieBoden | LandwirtschaftWasser

Vorsorge gegen Starkregenereignisse und Maßnahmen zur wassersensiblen Stadtentwicklung – Analyse des Standes der Starkregenvorsorge in Deutschland und Ableitung zukünftigen Handlungsbedarfs


Starkregenereignisse sind in den letzten Jahren wiederholt aufgetreten und haben zu erheblichen Schäden geführt. Die vorliegende Studie gibt umfangreiche Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Starkregenvorsorge in Deutschland. Dazu wurden zunächst zahlreiche Projekte recherchiert und beispielhafte Maßnahmen und Instrumente zur Starkregenvorsorge aus den Bereichen Multifunktionale Flächennutzu...read more

Series
Texte
Number of pages
198
Year of publication
rated as helpful
30