Vielseitig einsetzbares LED-Bestrahlungssystem

Das Berliner Ferdinand-Braun-Institut und Partner haben ein vielfältig einsetzbares, betriebsfertiges Bestrahlungssystem zur Behandlung von Oberflächen konzipiert und entwickelt.

Das kompakte, modular aufgebaute System kann flexibel sowohl mit selbst entwickelten UV-LEDs als auch mit kommerziell erhältlichen Leuchtdioden bestückt werden, die im ultravioletten (UV), sichtbaren oder infraroten Spektralbereich abstrahlen.

Zu Desinfektionszwecken kann es mit selbst entwickelten LEDs ausgestattet werden. So können Keime auf Oberflächen beseitigt werden – auf persönlichen Gegenständen wie Mobiltelefonen oder wiederverwendbaren Masken ebenso wie auf Speisekarten in Restaurants – ohne Biozideinsatz. Auch im professionellen Bereich kann das System genutzt werden, zum Beispiel in Kliniken und Labors im Gesundheitswesen.
(Ferdinand-Braun-Institut und UVphotonics, 30.06.2020)

Pressemitteilung vom 30.06.2020 und weitere Information
https://www.fbh-berlin.de/presse/pressemitteilungen/detail/vielseitig-einsetzbares-led-bestrahlungssystem-von-der-desinfektion-bis-zu-medizinischen-behandlungen

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Biozid-Portal  Desinfektion  biozidfreie Alternativen