Europäische Mobilitätswoche: Was passiert in Ihrer Stadt?

Hinter parkendem Fahrzeug wurde Wohnzimmer auf Parkplatz eingerichtetzum Vergrößern anklicken
In Leipzig wird Parkraum zu Lebensraum
Quelle: Ökolöwe Umweltbund Leipzig e.V.

Vom 16. bis 22. September ist wieder Europäische Mobilitätswoche und jede*r kann mitmachen. In welchen Städten es welche Aktionen gibt, zeigt unsere Karte.

Die EUROPÄISCHE MOBILITÄTSWOCHE ist eine Kampagne der Europäischen Kommission und findet jährlich vom 16. bis 22. September statt. Sie bietet Kommunen aus ganz Europa die perfekte Möglichkeit, ihren Bürger*innen die komplette Bandbreite nachhaltiger Mobilität vor Ort näher zu bringen. 

Auch in diesem Jahr gibt es in Deutschland wieder Mitmach-Aktionen für Groß und Klein sowie spannende Vorträge und kostenlose Mobilitätsangebote zum Ausprobieren. Das ⁠UBA⁠ ist seit 2016 Nationale Koordinierungsstelle für Aktivitäten in Deutschland.

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Europäische Mobilitätswoche  Nachhaltige Mobilität