Suchen

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zum Thema.

Spurensuche Gartenschläfer: Tierische Geheimnisse gelüftet?

Hunderttausende wissenschaftliche Daten hat das Team der „Spurensuche Gartenschläfer“ von Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Justus-Liebig-Universität Gießen und Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung in den letzten drei Jahren rund um diesen kleinen Verwandten des Siebenschläfers gesammelt. weiterlesen

Wärmedämmverbundsysteme ohne Biozide

Neue oder modernisierte Fassaden sollen für lange Zeit sauber und algenfrei bleiben. Mineralische Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) stellen durch natürliche Rohstoffe die Hemmwirkung gegen Algen- und Pilzbewuchs sicher, ohne dass umweltschädigende Biozide eingesetzt werden müssen. weiterlesen

Biozide in nachhaltigen Produkten und Textilien

»Antibakteriell«, »geruchshemmend«, »tötet 99.9% der Viren und Bakterien«. Produkte, die so beworben werden, können Biozide enthalten. Allein auf dem deutschen Markt sind laut PAN-Germany mehr als 43.000 Biozid-Produkte registriert. Eine Recherche der Plattform peppermynta stellte u.a. fest, dass auch nachhaltige Produkte Biozide enthalten und rät vom Kauf von biozidbehandelten Waren ab. weiterlesen

Mit Mikrowellen gegen Holzschädlinge

Wir kennen Mikrowellen meistens aus der Küche, um Lebensmittel schnell heiß zu machen. Doch die Strahlung kann noch viel mehr: im baden-württembergischen Rastatt werden damit Holzwürmer in einer barocken Kapelle bekämpft. Die Larven des Schädlings fressen sich durch das Jahrhunderte alte Holz, verpuppen sich und fliegen als fertige Käfer davon. weiterlesen

Teilen:
Artikel:
Drucken

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt