Weltbodentag 2018 Festveranstaltung Präsentation Boden des Jahres

Vertretung des Freistaates Sachsen beim Bund
Brüderstrasse 11
10178 Berlin
Deutschland
OpenStreetMap

Um ein Zeichen für die Bedeutung der Ressource Boden zu setzen, wird seit 2005 am 5. Dezember, dem Internationalen Tag des Bodens, der „Boden des Jahres“ vorgestellt. Die Auswahl trifft das „Kuratorium Boden des Jahres“. Auf einer Festveranstaltung im Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft wird der Boden des Jahres 2019 präsentiert. Das daran anschließende  Fachsymposium der Aktionsplattform Bodenschutz (ABo) betrachtet nicht nur die Herausforderungen des Naturschutzes in Bergbaufolgelandschaften. Ebenso werden Landschaftskonzepte nach der Kohlenutzung für das Mitteldeutsche Seenland vorgestellt. 

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht mehr möglich.

Teilen:
Veranstaltung:
Drucken Senden Termin speichern