Multiplikatoren-Webinar: IPCC-Bericht 1,5°C Globale Erwärmung

Was sind die Botschaften des Weltklimarat-Sonderberichts zu 1,5°C Globaler Erwärmung? Am 05.04.2019 veranstaltet das UBA ein Webinar für Multiplikatoren, um sie bei der Kommunikation der Botschaften an die Öffentlichkeit zu unterstützen.

Der IPCC-Bericht vom Oktober 2018 fasst den weltweit vorhandenen wissenschaftlichen Kenntnisstand zu den Folgen von 1,5 °C globaler Erwärmung gegenüber vorindustriellen Bedingungen zusammen. Er untersucht Maßnahmen zur Verstärkung und Beschleunigung des Kampfes gegen den Klimawandel. Ein gesondertes Kapitel geht auf Berührungspunkte zu den globalen Zielen nachhaltiger Entwicklung (SDGs) ein. 

Um wichtige Botschaften des Berichtes im klima- und umweltpolitischen Kontext darzustellen und für die Aufklärung der Öffentlichkeit und Bewusstseinsbildung verfügbar zu machen, wird das Umweltbundesamt ausgewählte Erkenntnisse des Berichtes in einem Webinar für Multiplikatoren vorstellen.

Veranstaltende: Fachgebiet Klimaschutz des Umweltbundesamtes

Fachbegleitung UBA: Kati Mattern 

Teilen:
Veranstaltung:
Drucken Senden Termin speichern