Klimafolgen und Anpassung in Mitteldeutschland

Leipziger KUBUS - UFZ
Permoserstraße 15
D- 04318 Leipzig
Deutschland
OpenStreetMap

7. REKLIM-Konferenz Klimawandel in Regionen

Der Forschungsverbund „Regionale Klimaänderungen“ (REKLIM) der Helmholtz-Gemeinschaft lädt in diesem Jahr zu seiner 7. Regionalkonferenz am 14. September 2017 nach Leipzig ein.
REKLIM wurde 2009 mit dem Ziel gegründet, die regionalen Auswirkungen und Folgen des Klimawandels zu untersuchen. Im Mittelpunkt des Programms, das in diesem Jahr federführend vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung vorbereitet wird, stehen die Fragen:

  • Wie entwickeln sich Extremereignisse und welche Auswirkungen erwarten wir?
  • Wie kann Anpassung gestaltet werden?

Der aktuelle Stand des Klimawissens und der gesellschaftliche Umgang mit den Folgen des Klimawandels werden hierzu in Vorträgen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus dem Forschungsverbund REKLIM wie auch von Vertreterinnen und Vertretern aus den Bundesländern, Kommunen und Verbänden aufgezeigt.

Veranstalter: Helmholtz-Klimainitiative und Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung

Weitere Informationen finden sich auf der Veranstaltungswebseite

Teilen:
Veranstaltung:
Drucken Senden Termin speichern