23. Weltklimakonferenz in Bonn – COP 23

Hauptsitz des Klimasekretariats der Vereinten Nationen (UNFCCC)
Bonn
Deutschland
bis
OpenStreetMap

Die Weltklimakonferenz 2017 findet in Deutschland unter der Präsidentschaft der Fidschi-Inseln statt. Diplomatinnen und Diplomaten, Politikerinnen und Politiker sowie Vertreterinnen und Vertreter der Zivilgesellschaft aus aller Welt werden sich vom 6. bis 17. November 2017 in Bonn treffen. Die internationale Klimakonferenz der Vereinten Nationen (UN), also die so genannte Vertragsstaatenkonferenz (englisch: Conference of the Parties, COP), versammelt sich zum 23. Mal und trägt daher die Abkürzung COP 23. Zusätzlich treffen sich noch fünf weitere Gremien unter der Rahmenkonvention. Erwartet werden bis zu 20.000 Teilnehmer.

Veranstalter: United Nations Framework Convention on Climate Change (UNFCCC)

Weitere Informationen finden sich auf der Veranstaltungswebseite

Im Rahmen der COP23 laden das UBA und Global 100% Renewable Energy am 9. November zum internationalen Forum "Die regionale Dimension von NDCs: 100% erneuerbare Energie" ein.

Teilen:
Veranstaltung:
Drucken Senden Termin speichern