Grenzen Sie Ihre Suche ein

- 4997 Inhalt(e) -
Cover CC
Klima | Energie

CO2-Emissionsfaktoren für fossile Brennstoffe

Aktualisierung 2022


Deutschland ist verpflichtet, jährlich die nationalen Emissionen der Treibhausgase an die Europäische Union und an die Vereinten Nationen zu berichten. Über 80 % der berichteten Treibhausgasemissionen in Deutschland entstehen aus der Verbrennung fossiler Brennstoffe, zum weit überwiegenden Teil in Form von Kohlendioxid. Um die Kohlendioxid-Emissionen zu berechnen benötigt man neben den Aktivitätsd…weiterlesen

Reihe
Climate Change
Seitenzahl
52
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
3
Cover TEXTE
Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Anerkennung von Denkmalschutzvereinigungen als Umwelt- und Naturschutzvereinigungen gemäß § 3 UmwRG


Das Gutachten sollte aus Sicht des Anerkennungsvollzuges gemäß § 3 Umwelt-Rechtsbehelfsgesetz (UmwRG) der Frage nachgehen, ob Vereinigungen, die nach ihrer Satzung vorwiegend Ziele des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege fördern, als Umweltschutzvereinigungen/Naturschutzvereinigungen im Sinne des UmwRG anerkennungsfähig sind. Denkmalschutz wird vom Umweltschutzbegriff im Sinne des § 3 Abs. 1 Sat…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
40
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
2
Cover CC
Klima | Energie

Die Rolle der CO2-Bepreisung im Instrumentenmix für die Transformation im Verkehrssektor


Die vorliegende Studie analysiert, inwiefern die CO2-Bepreisung im Zusammenspiel mit den bestehenden Instrumenten zur Zielerreichung des Bundes-Klimaschutzgesetz (KSG) beitragen kann. Dazu werden zunächst anhand einer Szenarioanalyse zentrale Handlungsfelder für die Zielerreichung im Verkehrssektor identifiziert. Im Anschluss wird der Wirkmechanismus der CO2-Bepreisung in der Wechselwirkung mit ei…weiterlesen

Reihe
Climate Change
Seitenzahl
74
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
5
Cover CC
Klima | Energie

Die Rolle der CO2-Bepreisung im Instrumentenmix für die Transformation im Gebäudesektor


Die vorliegende Studie analysiert, inwiefern die CO2-Bepreisung im Zusammenspiel mit den bestehenden Instrumenten zur Zielerreichung des Bundes-Klimaschutzgesetz (KSG) beitragen kann. Dazu werden zunächst anhand einer Szenarioanalyse zentrale Handlungsfelder für die Zielerreichung im Gebäudesektor identifiziert. Im Anschluss wird der Wirkmechanismus der CO2-Bepreisung in der Wechselwirkung mit ein…weiterlesen

Reihe
Climate Change
Seitenzahl
51
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
7
Cover TEXTE
Wirtschaft | Konsum

Ökologische Finanzreform: Produktbezogene Anreize als Treiber umweltfreundlicher Produktions- und Konsumweisen

Reformvorschläge für die Mehrwertsteuer


Die Studie zeigt Reformansätze für eine Mehrwertsteuer, die umweltfreundliches Verhalten fördert. Die Autoren schlagen unter anderem Reformen bei der Besteuerung von Nahrungsmitteln vor: So sollte der ermäßigte Steuersatz für pflanzliche Produkte gesenkt und im Gegenzug die Mehrwertsteuervergünstigung für Fleisch und andere tierische Produkte gestrichen werden. Weitere Vorschläge werden analysiert…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
171
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
13
Cover of publication CC 25/2022 Submission under the United Nations Framework Convention on Climate Change and the Kyoto Protocol 2022
Climate | Energy

Submission under the United Nations Framework Convention on Climate Change and the Kyoto Protocol 2022

National Inventory Report for the German Greenhouse Gas Inventory 1990 – 2020


As a Party to the United Nations Framework on Climate Change (⁠UNFCCC⁠), since 1994 Germany has been obliged to prepare, publish and regularly update national emission inventories of greenhouse gases. Pursuant to Decision 24/CP.19, all Parties listed in ANNEX I of the ?UNFCCC? are required to prepare and submit annual National Inventory Reports (NIRs) containing detailed and complete…weiterlesen

Reihe
Climate Change
Seitenzahl
1044
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
6
Cover der Publikation Climate Change 24/2022 Berichterstattung unter der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen und dem Kyoto-Protokoll 2022
Klima | Energie

Berichterstattung unter der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen und dem Kyoto-Protokoll 2022

Nationaler Inventarbericht zum Deutschen Treibhausgasinventar 1990 – 2020


Als Vertragsstaat der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (⁠UNFCCC⁠) ist Deutschland seit 1994 dazu verpflichtet, Inventare zu nationalen Treibhausgasemissionen zu erstellen, zu veröffentlichen und regelmäßig fortzuschreiben. Gemäß Entscheidung 24/CP.19 müssen alle im ANNEX I der Klimarahmenkonvention aufgeführten Staaten jährlich einen Nationalen Inventarbericht (NIR) erste…weiterlesen

Reihe
Climate Change
Seitenzahl
1048
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
3
Radfahrer im Kreisverkehr
Verkehr | Lärm

Kommunale, nicht-investive Maßnahmen im Verkehr

Eine Beispielsammlung


Mobilität bestimmt unser Leben und unsere Lebensqualität in hohem Ausmaß. Doch auch wir beeinflussen mit unserem Verhalten das Verkehrsgeschehen massiv. Der Verkehr trägt mit seinen Treibhausgasemissionen maßgeblich zur ⁠Klima⁠- und Erderwärmung bei. Um die negativen Auswirkungen des Verkehrs zu adressieren, bedarf es eines umfassenden Bündels an Maßnahmen.Vor diesem Hintergrund init…weiterlesen

Reihe
Broschüren
Seitenzahl
76
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
4