Grenzen Sie Ihre Suche ein

- 3645 Inhalt(e) -
Cover of A resource efficient pathway towards a greenhouse gas neutral Germany
Climate | EnergyWaste | Resources

A resource efficient pathway towards a greenhouse gas neutral Ger…


The study shows that it is possible to transform Germany to both greenhouse gas neutral and resource efficient. One side of the balance is greenhouse gas and raw material saving due to exit from fossil energy carriers and the other is the increased raw material use for the construction of the renewable energy system. In the “GreenEe” scenario it is possible to reduce the GHG emissions in 2050 by 9…weiterlesen

Reihe
Broschüren / Faltblätter
Seitenzahl
70
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
42
Häuserfront mit Solaranlagen
Wirtschaft | Konsum, Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Kooperationen von Unternehmen und Umweltorganisationen erfolgreic…


Kooperationen zwischen Unternehmen und Nichtregierungsorganisationen (NRO) können zu einer nachhaltigeren Wirtschaftsweise von Unternehmen beitragen. Sie können helfen, den gesellschaftlichen und ökologischen Herausforderungen zu begegnen. In der Broschüre werden die Kriterien für eine Bewertung des konkreten Nutzens von NRO-Unternehmens-Kooperationen für die Umwelt dargestellt. Außerdem werden di…weiterlesen

Reihe
Broschüren / Faltblätter
Seitenzahl
20
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
32
Titelseite des Faltblatt " Stromkennzeichnung mit Herkunftsnachweisen" mit einem Schaubild einer Europakarte mit erneuerbare Energien-Anlagen, unten das Logo des Umweltbundesamtes und Herkunftsnachweisregisters
Klima | Energie

Stromkennzeichnung mit Herkunftsnachweisen


Stromlieferanten sind gesetzlich verpflichtet, die Zusammensetzung des Stroms, den sie für die Belieferung der Endkunden verwendet haben, auszuweisen. Dabei wird die Menge nach den einzelnen Energieträgern aufgeschlüsselt. Diese Ausweisung des Energieträgermixes sowie der Umweltwirkungen der Stromproduktion nennt man Stromkennzeichnung.Wie die Stromkennzeichnung erstellt wird, was das mit dem Herk…weiterlesen

Reihe
Broschüren / Faltblätter
Seitenzahl
2
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
56
Cover der Publikation Texte 116/2017 Staatliche Einnahmen und Ausgaben im Verkehrssektor: Analyse der Datensituation und konzeptionelle Erfordernisse für eine Finanzierungsrechnung
Wirtschaft | Konsum, Verkehr | Lärm

Staatliche Einnahmen und Ausgaben im Verkehrssektor: Analyse der…

Teilbericht des Projekts „Ökonomischer Vergleich der Verkehrsträger“


Die Finanzierung von Verkehrsinfrastruktur und -angeboten ist sehr komplex. Der Bericht des DIW soll zur Verbesserung der konzeptionellen, methodischen und datenseitigen Grundlagen beitragen. Das Ziel bestand darin, eine umfassende Analyse der Einnahmen und Ausgaben für die verschiedenen Verkehrsträger mit nachvollziehbarer und sachgerechter Methodik zu erstellen. Betrachtet werden die Verkehrsträ…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
89
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
16
Cover der Publikation Texte 115/2017 Arzneimittelabgabe – Inpflichtnahme des Arz-neimittelsektors für Maßnahmen zur Reduktion von Mikroschadstoffen in Gewässern
Boden | Landwirtschaft, Wasser

Arzneimittelabgabe – Inpflichtnahme des Arz-neimittelsektors für…


Gewässer sind immer stärker vom Eintrag zahlreicher Mikroverunreinigungen betroffen. Eine Quelle davon sind Arzneimittel. Schon 2013 hatte die Umweltministerkonferenz daher den Beschluss gefasst, Vorschläge zu erarbeiten, mit welchen Regelungen die Hersteller von Arzneimitteln angemessen an den Kosten von Maßnahmen zur Reduzierung von Mikroschadstoffen in den Gewässern beteiligt werden können.Das…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
91
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
29
Das Cover des Flyers.
Wasser

Flyer: Wasserwirtschaft in Deutschland - Grundlagen, Belastungen,…


Die Broschüre Wasserwirtschaft in Deutschland bietet einen umfassenden Überblick über die Grundlagen, Belastungen und Maßnahmen der deutschen Wasserwirtschaft. Das begleitende Faltblatt präsentiert kurz und bündig die wesentlichen Fakten und Daten zu Wasserdargebot, Gewässernutzung und -zustand, Wasserver- und -entsorgung sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen.weiterlesen

Seitenzahl
2
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
27