Grenzen Sie Ihre Suche ein

- 5042 Inhalt(e) -
Cover des TEXTE-Bandes 91/2022 Weiterentwicklung des ÖPNV in und nach der Pandemie
Verkehr | Lärm

Weiterentwicklung des ÖPNV in und nach der Pandemie


Das Gutachten gibt einen Überblick über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Personenverkehrsmarkt und insbesondere auf den ÖPNV. Es wird anhand aktueller Studien und eigens angestellter Marktrecherchen ausgeführt, welche Veränderungen in Verkehrsnachfrage und Verkehrsmittelwahl über die ersten beiden Jahre der Pandemie beobachtet werden konnten und welche Konsequenzen für die Entwicklung…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
101
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
11
Solaranlagen auf einem Feld, dahinter abgeerntetes Feld und am Horizot Windräder
Klima | Energie

Umweltverträgliche Standortsteuerung von Solar-Freiflächenanlagen

Handlungsempfehlungen für die Regional- und Kommunalplanung


Die Szenarien der Energiewende lassen erwarten, dass bis 2030 knapp 100.000 ha Fläche mit Solar-Freiflächenanlagen bebaut sein werden. Die Handlungsempfehlungen zur umweltverträglichen Steuerung von Solar-Freiflächenanlagen richten sich an Planer*innen und Entscheidungsträger*innen, die für die räumlichen Erfordernisse einer erfolgreichen Energiewende Verantwortung tragen. Sie bieten Ansätze und K…weiterlesen

Reihe
Leitfäden und Handbücher
Seitenzahl
74
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
9
Cover CC
Klima | Energie

Klimaschutz in kommunalen Unternehmen

Im Rahmen des Vorhabens „Wirkungspotenzial kommunaler Klimaschutzmaßnahmen“


Kommunen haben große Potenziale zum Gelingen des nationalen Klimaschutzes beizutragen. Ein entscheidender Faktor, wie hoch das THG-Minderungspotenzial einer Kommune ausfällt, ist das Vorhandensein kommunaler Unternehmen: Stadtwerke, Wohnungsgesellschaften u.v.m. ermöglichen einen direkten Zugriff auf die kommunalen Infrastrukturen und können so die Transformation hin zur Treibhausgasneutralität ge…weiterlesen

Reihe
Climate Change
Seitenzahl
50
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
8
Cover CC
Klima | Energie

Kommunale Konzepte zur Erreichung der Treibhausgasneutralität vor 2045

Erkenntnisse einer Master-Thesis


Die Kurzstudie untersucht die vorzeitigen Treibhausgasneutralitätsziele von sechs Fallkommunen. Kommunale Beschlüsse zur „Klimaneutralität“ bis 2030, 2035 oder 2040 entwickelten sich zu einem deutschlandweiten ⁠Trend⁠. Mit Maßnahmenplänen zeigen Kommunen auf, wie das ambitionierte Ziel erreicht werden soll. Für die Untersuchung wurden qualitative Interviews mit kommunalen Experten*Ex…weiterlesen

Reihe
Climate Change
Seitenzahl
93
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
16
Cover TEXTE
Klima | Energie, Chemikalien, Wirtschaft | Konsum, Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Best-Practice-Beispiele im Bereich des nachhaltigen Bauens: Produkte, Gebäude und Quartiere

Analyse vorhandener Best-Practice-Darstellungen


Die Klimaschutzziele können nur erreicht werden, wenn im Gebäudesektor das nachhaltige Bauen umgesetzt wird. Best-Practice-Beispiele machen vorbildliche Bauweisen, erfolgreiche Sanierungen von Gebäude oder Quartieren sowie innovative Bauprodukte sichtbar und entfalten Vorbildwirkung.Der vorliegende Bericht dokumentiert die Ergebnisse einer im Zeitraum von 2014 bis 2018 erfolgten Recherche im Rahme…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
117
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
14
Cover UIB
Klima | Energie, Wirtschaft | Konsum

Beschäftigungswirkungen des Umweltschutzes in Deutschland in den Jahren 2018 und 2019


Im Jahr 2019 waren in Deutschland über 2,9 Millionen Personen in den unterschiedlichsten Berufen und Bereichen für den Umweltschutz tätig. Mit einem Anteil von 6,5 % an allen Erwerbstätigen ist der Umweltschutz damit ein wichtiger Faktor für den gesamten Arbeitsmarkt. Mehr als die Hälfte der Umweltschutzbeschäftigten, gut 1,5 Millionen Personen, führten im Jahr 2019 Tätigkeiten für den ⁠Klimaschut…weiterlesen

Reihe
Umwelt, Innovation, Beschäftigung
Seitenzahl
67
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
21
Cover TEXTE
Chemikalien, Boden | Landwirtschaft

Wie können Risikominderungsmaßnahmen in die Umweltrisikobewertung im Rahmen der Zulassungsverfahren für Pflanzenschutzmittel eingerechnet werden

Teilvorhaben 1: Analyse der Wirksamkeit von Maßnahmen zur Verringerung der lokalen Umweltexposition von Gewässern gegenüber Pflanzenschutzmitteln


Mit der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln können Risikominderungsmaßnahmen zum Schutz von Oberflächengewässern vor Oberflächenabfluss (Runoff) festgesetzt werden. Ziel dieses Forschungsvorhabens war es, bestehende und potentielle Minderungsmaßnahmen hinsichtlich Reduktionsleistung, Praktikabilität und Kontrollierbarkeit zu bewerten. Nach systematischen Befragungen von Fachleuten wurden folgende…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
196
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
18
Cover CC
Klima | Energie

Arbeitshilfe für eine europaweite Ausschreibung der Lieferung von Ökostrom im offenen Verfahren

4., vollständig überarbeitete Auflage

Stand: 4. April 2022

Diese Arbeitshilfe soll öffentliche Auftraggeber auf der Bundes-, Landes- und kommunalen Ebene bei der Beschaffung von Strom aus erneuerbaren Energien (Ökostrom) unterstützen. Hierzu erläutert die Arbeitshilfe ausführlich die vergaberechtlichen und fachlichen Grundlagen zur Beschaffung von Ökostrom.Die Stromerzeugung aus fossilen Energieträgern verursacht hohe ⁠Treibhausgas⁠-Emission…weiterlesen

Reihe
Climate Change
Seitenzahl
74
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
19