Grenzen Sie Ihre Suche ein

- 4055 Inhalt(e) -
Wirtschaft | Konsum

Environmental Protection and Employment

The link for a worthwhile future


Environmental and employment problems are among the most urgent challenges of our times. Over five million competitive workplaces lack in Germany, climatic changes are becoming apparent world-wide, therefore it is hardly surprising that from the point of view of the German population the solution of employment and environmental problems is of prime importance. weiterlesen

Seitenzahl
154
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
43
Boden | Landwirtschaft, Abfall | Ressourcen

Sustainable Germany

- towards an environmentally sound develpoment -


Global environmental changes are threatening the future of humankind. Unless effective counteractive measures are taken, these changes will assume even more dramatic proportions over the next few decades. It is also increasingly evident that environmental problems are closely linked to development concerns. weiterlesen

Seitenzahl
248
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
69
Wirtschaft | Konsum

Dokumentation zum Stand der internationalen Normung von "Betrieblichen Umweltkennzahlen"


Betriebliche Umweltkennzahlen spielen eine wichtige Rolle für ein effizientes Umweltmanagement in Unternehmen. Ihre Funktion ist es, die betrieblichen Leistungen und Ziele im Umweltschutz operationalisierbar und meßbar zu machen. Dadurch werden sie zu einer wichtigen betrieblichen Steuerungsgröße für die kontinuierliche Verbesserung der Umweltauswirkungen und zu einer wichtigen Grundalge für die e…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
64
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
50
Wasser

Umwelt-Survey 1990/92

Band V: Trinkwasser

Deskription der Spurenelementgehalte im Haushalts- und Wasserwerks-Trinkwasser der Bevölkerung in der Bundesrepublik Deutschland

Zur Ermittlung und Aktualisierung repräsentativer Daten über Stoffgehalte im Trinkwasser der deutschen Wohnbevölkerung wurden im Rahmen des Umwelt-Surveys 1990/92 in den Haushalten der Probanden und in den zuliefernden Wasserwerken Trinkwasserproben gewonnen. In einem nach den Merkmalen Gemeindegrößenklasse, Geschlecht und Alter geschichteten zweistufigen Auswahlverfahren wurden repräsentative Que…weiterlesen

Reihe
WaBoLu-Hefte (Reihe geschlossen)
Seitenzahl
187
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
152
Wirtschaft | Konsum

ZEMA - Jahresbericht 1996

Zentrale Melde- und Auswertestelle für Störfälle und Störungen in verfahrenstechnischen Anlagen (ZEMA)


Jährlich treten in verfahrenstechnischen Anlagen in Deutschland viele Ereignisse auf, in der Regel kleinere Störungen, manchmal aber auch Ereignisse mit erheblichen Folgen für Mensch und Umwelt. Doch nicht alle auftretenden Ereignisse werden als Störfälle nach Störfall-Verordnung eingestuft. Welche Bedingungen müssen vorliegen und was „muß passieren“, damit ein Ereignis der Melde- und damit der In…weiterlesen

Seitenzahl
22
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
134
Luft

Ozonsituation 1997 in der Bundesrepublik Deutschland

Kurzbericht


Seit 1990 wird regelmäßig über die Immissionsbelastung durch Ozon in Deutschland berichtet (seit 1993 durch das Umweltbundesamt). Mit dem vorliegenden Bericht legt das Umweltbundesamt eine erste Auswertung der Ozonsaison 1997 vor. Die Bundesländer betrieben 1997 348 Meßstellen (Stand: 10.09.1997) zur Überwachung der Ozonkonzentration im Hinblick auf die Auslösung einer Smogwarnung gemäß dem „Ozon-…weiterlesen

Seitenzahl
11
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
52
Chemikalien

Klassierung von organischen Stoffen nach den Regelungen der Nr. 3.1.7 TA-Luft


Die Anforderungen zur Begrenzung der Emission organischer Luftschadstoffe bei industriellen und sonstigen gewerblichen Anlagen sind im wesentlichen in Nr. 3.1.7 der TA Luft geregelt. Organische Stoffe siknd entsprechend ihrer Wirkung auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt in drei Klassen eingeteilt. Diesen Klassen sind Grenzwerte zugeordnet, die bei Anlagen, aus denen diese Stoffe emittie…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
46
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
65
Wirtschaft | Konsum

Zuständigkeits- und Koordinationsregelungen für die Anlagenzulassung im Anwendungsbereich der IVU-Richtlinie


Die Darstellung will dem Leser einen Überblick geben und kann als Orientierungshilfe bei der Suche nach den zuständigen Behörden dienen. Sie ist aber auch vor dem Hintrgrund der IVU-Richtlinie zu sehen, die EU-weit ein Konzept der integrierten Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung durch stoffemittierende Anlagen vorschreibt.weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
54
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
46