Grenzen Sie Ihre Suche ein

- 3832 Inhalt(e) -
Cover der Publikation Texte 110/2018 Schulung zur Risikobewertung und zum ergänzenden Risikomanagement in der Trinkwasserhygiene
Wasser

Schulung zur Risikobewertung und zum ergänzenden Risikomanagement…


Um die Einführung optionaler risikobewertungsbasierter Anpassungen der Probennahmeplanung (RAP) für Wasserversorgungsanlagen nach den Änderungen der Trinkwasserverordnung vom 03.01.2018 zu unterstützen, hat das UBA Schulungsmaterialien zu den Themen „RAP“ und „WSP“ entwickelt. Die Schulungsmaterialien, bestehend aus einer Power Point Präsentation, einem Arbeitsbuch für Teilnehmende sowie einem Anl…weiterlesen

Reihe
Texte
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
0
Cover of publication The need for soil protection legislation at EU level
Soil | Agriculture

The need for soil protection legislation at EU level

Position paper of the German Environment Agency German Environment


The Position paper begins by discussing options on how to further develop EU soil protection law. Compared to the status-quo, strengthening the existing soil protection legislation at EU level would preserve transboundary ecosystem services of soils and also help to effectively implement the ‘land degradation neutrality’ objective. More specifically, the Position paper clarifies the advantages and…weiterlesen

Reihe
Broschüren
Seitenzahl
12
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
0
Cover der Publikation Texte 108/2018 Gestaltung und Umsetzung der Gemeinsamen EU-Agrarpolitik ab 2021 – Übersicht über die politischen Debatten
Boden | Landwirtschaft

Gestaltung und Umsetzung der Gemeinsamen EU-Agrarpolitik ab 2021…


Der vorliegende Bericht hat das Ziel über die Legislativvorschlägen der EU-Kommission zur neuen Gemeinsamen Agrarpolitik zu informieren und sie in den Kontext von fünf Literaturvorschlägen zu Ausgestaltung der Gemeinsamen Agrarpolitik zu stellen. Konkret wurde untersucht, inwieweit die Umsetzung der Vorschläge im Rahmen der Legislativvorschläge möglich wäre und welche Umwelteffekte zu erwarten wär…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
67
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
0
Cover der Publikation Texte 106/2018 Impacts of Heavy Metal Emission on Air Quality and Ecosystems across Germany – Sources, Transport, Deposition and potential Hazards
Luft

Impacts of Heavy Metal Emission on Air Quality and Ecosystems acr…

Part 1: Assessment of the atmospheric heavy metal deposition to terrestrial ecosystems in Germany


The study investigates spatial and temporal trends of airborn deposition of arsenic, cadmium, chromium, copper, lead, mercury, nickel, vanadium and zinc in Germany using modelled and measured data, among these results of bioaccumulation surveys. A risk assessment is provided by comparing the results with environment quality targets and criteria from regulations.weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
92
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
0
Cover der Publikation Texte 107/2018 Auswirkungen der Schwermetall-Emissionen auf Luftqualität und Ökosysteme in Deutschland - Quellen, Transport, Eintrag, Gefährdungspotenzial
Luft

Auswirkungen der Schwermetall-Emissionen auf Luftqualität und Öko…

Teil 2: Integrative Datenanalyse, Erheblichkeits-beurteilung und Untersuchung der gegenwärtigen Regelungen und Zielsetzungen in der Luftreinhaltung und Vergleich mit ausgewählten Anforderungen, die sich in Bezug auf den atmosphärischen Schadstoffeintrag


Die Studie untersucht räumliche und zeitliche Trends der luftgetragenen Einträge von Arsen, Blei, Cadmium, Chrom, Kupfer, Nickel, Quecksilber, Vanadium, Zink in Deutschland anhand von Modell- und Messwerten, darunter Daten zur Bioakkumulation. Anhand von Umweltqualitätszielen und Bewertungskriterien rechtlicher Regelungen erfolgt eine Risikobewertung für Mensch und Umwelt.weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
257
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
0
Cover Fact Sheet: EU 2050 strategic vision “A Clean Planet for All”
Klima | Energie

Fact Sheet: EU 2050 strategic vision “A Clean Planet for All”

Brief Summary of the European Commission proposal


The Paris Agreement invites parties to provide their low carbon development strategies by 2020 in order to disclose their plans to support the implementation of the Agreement. The European Commission (EC) published a set of documents presenting its analysis of options for long-term climate policy in the European Union. This factsheet has been worked out for the German Environment Agency within a r…weiterlesen

Reihe
Fact Sheet
Seitenzahl
8
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
4
Cover der Publikation Texte 104/2018 Weiterentwicklung des deutschen Makrozoobenthos- Bewertungsverfahrens für Seen ‚AESHNA’ zu einer Strukturgütegestützten Gesamtseebewertung
Wasser

Weiterentwicklung des deutschen Makrozoobenthos- Bewertungsverfah…


Zur Bewertung von Seenufern unter der EG-WRRL in Deutschland wurde das Seeuferbewertungsverfahren „AESHNA“ entwickelt. Im vorliegenden Projekt wurden wissenschaftliche Empfehlungen zur Verbesserung der Zuverlässigkeit und Genauigkeit von AESHNA erarbeitet. Die Effizienz der Probenahme-Methode und die Stressorspezifität wurden verbessert. Der Einfluss von Neozoen, trophischer Belastung, natürlicher…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
184
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
7
Cover der Publikation Texte 103/2018 Evaluierung des gestuften Planungs- und Genehmigungsverfahrens Stromnetzausbau im Hinblick auf seine Wirksamkeit für den Umweltschutz – juristisch, planerisch, technisch
Klima | Energie, Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Evaluierung des gestuften Planungs- und Genehmigungsverfahrens St…


Für die Energiewende ist der Ausbau der Stromnetze erforderlich. Um diesen zu beschleunigen, hat der Gesetzgeber das gesetzliche Verfahren zur Genehmigung von Stromnetzen mehrfach geändert. Diese Studie im Auftrag des Umweltbundsamtes untersuchte, ob die Änderungen aus den Jahren 2011 und 2015 wirklich zu einer Beschleunigung des Netzausbaus beitragen und welchen Einfluss sie auf die Berücksichtig…weiterlesen

Reihe
Texte
Seitenzahl
253
Erscheinungsjahr
Als hilfreich bewertet
0