Suchen

Wissenschaftler/in

Erfolgreiche Forschung lebt von Vernetzung. Die Ergebnisse unserer Forschung zum Umweltschutz und Schutz der menschlichen Gesundheit vor schädlichen Umwelteinflüssen finden Sie kostenlos in unseren Veröffentlichungen. Neben Original-Abschlussberichten haben wir viele unserer Erkenntnisse in Fachbroschüren und Hintergrundpapieren zusammengefasst. Futter für Ihre eigene Forschung finden Sie auch im Websitebereich „Daten“ und unserer Fachbibliothek Umwelt. In der Umweltforschungsdatenbank können Sie sich leicht einen Überblick über laufende und bereits abgeschlossene Forschungsprojekte aus dem deutschsprachigen Raum verschaffen. Sie wollen für uns forschen? Dann bewerben Sie sich doch auf ein Projekt des Umweltforschungsplans.

Termin zum Thema Klima | Energie und Wirtschaft | Konsum

Podiumsdiskussion: Transformation zu klimaneutraler Wirtschaft

Arbeiter mit gelbem Schutzhelm arbeitet an einer Solaranlage

Die Stiftung KlimaWirtschaft und das Umweltbundesamt (UBA) luden am 5. April 2022 zur digitalen Podiumsdiskussion "Wie gelingt die Transformation unserer Wirtschaft hin zur Klimaneutralität? – Aufgaben für die neue Ampel-Regierung in Zeiten des Kriegs in der Ukraine.". Mit dabei u.a. Vizekanzler Robert Habeck und UBA-Präsident Prof. Dirk Messner. Hier können Sie die Aufzeichnung ansehen. weiterlesen

News zum Thema Klima | Energie und Wirtschaft | Konsum

Die passende Software fürs betriebliche Umweltmanagement finden

auf einem Laptop, einem Tablet und einem Smartphone sind verschiedene Programme dargestellt und Icons für Fotos, E-Mails etc.

Klimaschutz, Umweltschutz und Energieeffizienz werden für Unternehmen und andere Organisationen immer wichtiger. Digitale Anwendungen und Software-Lösungen können bei der Umsetzung helfen. Die Richtigen zu finden, ist jedoch oft eine Herausforderung. Eine neue Datenbank des Umweltgutachterausschusses und des UBA schafft Transparenz über das Softwareangebot und kann bei der Auswahl unterstützen. weiterlesen

News zum Thema Chemikalien und Wirtschaft | Konsum

Besseres Management von Chemikalien in der Industrie erforderlich

Industrieanlage mit umfangreichem Rohrsystem

Die besten verfügbaren Techniken (BVT), die in der EU Maßstab für die Genehmigung besonders umweltrelevanter Industrieanlagen sind, umfassen bisher nur einige der Stoffe, die in der Industrie als Hilfsmittel verwendet werden und in die Umwelt gelangen können. Der vom UBA maßgeblich mit verfasste Abschlussbericht zum EU-Projekt HAZBREF macht Vorschläge für eine systematischere Berücksichtigung. weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt