Suchen
Neues zum Thema Abfall | Ressourcen

Anhörung: Wie gut lassen sich Verpackungen recyceln?

gelbe Tonne mit Verpackungsmüll

Hersteller bestimmter Verpackungen müssen sich an dualen Systemen beteiligen, damit die Verpackungen gesammelt, sortiert und verwertet werden. Seit 2019 werden die Entgelte dafür auch danach berechnet, wie gut sich eine Verpackung recyceln lässt. Der Mindeststandard für die Bemessung der Recyclingfähigkeit wurde nun weiterentwickelt. Betroffene können bis zum 5.8.2020 zum Entwurf Stellung nehmen. weiterlesen

7
Neues zum Thema Wirtschaft | Konsum, Verkehr | Lärm und Abfall | Ressourcen

Schätzungsweise rund 310.000 Fahrzeuge mit unbekanntem Verbleib

Altautos auf einem Schrottplatz

Im Jahr 2018 fielen rund 560.000 Altfahrzeuge in Deutschland an. Bei der Verwertung dieser Altfahrzeuge wurden die vorgeschriebenen Recycling- und Verwertungsquoten eingehalten. Gleichzeitig gab es jedoch schätzungsweise rund 310.000 Fahrzeuge mit unbekanntem Verbleib. Das UBA empfiehlt daher u.a., Mindestanforderungen an die Fahrzeugzulassungssysteme für die Abmeldung von Fahrzeugen einzuführen. weiterlesen

26
Pressemitteilung zum Thema Klima | Energie

Bund gleicht Emissionen aller Dienstreisen und der EU-Ratspräsidentschaft aus

Geschäftsreisende in einem Flughafenterminal.

Wie in den vergangenen Jahren gleichen die Bundesregierung und die Bundesverwaltung auch 2019 alle Treibhausgasemissionen aus, die durch ihre Dienstreisen und Dienstfahrten entstanden sind. Die Bundesregierung wird hierfür Emissionsminderungsgutschriften – meist als Klimaschutzzertifikate bezeichnet – aus anspruchsvollen internationalen Klimaschutzprojekten erwerben und anschließend löschen. weiterlesen

14
< >

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt