Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Dies & Das

Kleine ganz unterschiedliche Secondhand-Kuscheltiere sitzen in einer Reihe
© Lea Gerber und Samuel Coendet / Arbeitskreis Recycling e.V./RecyclingBörse!

Weitere Veranstaltungen und Ausstellungen, die sich mit Kunst und Ökologie auseinandersetzen.

Zwei Bilder zeigen das UBA-Dienstgebäude in Dessau und ein Filmstill aus der Fließgewässersimulationsanlage

„Neue Ansichten“ – Open Call Tandem-Stipendium des UBA

Kunstschaffende können sich bis zum 29. Juli 2018 um ein vierwöchiges Arbeitsstipendium bewerben. Zum zweiten Mal vergibt das UBA im Rahmen des Forschungsprojekts "Neue Ansichten" ein Tandem-Stipendium. Künstler_innen bewerben sich konkret für die Zusammenarbeit mit einem/einer der nominierten Wissenschaftler_innen oder mit einem der fachlichen Experten-Teams des UBA. weiterlesen

77
Verdorrter Wald

"Vom Was zum Wie"

Der Vortrag "Vom Was zum Wie - Prädisziplinarität als Baustein gesellschaftlichen Wandels" stellt am 28. Oktober von 15:00 – 17:00 Uhr im Umweltbundesamt, Dessau Fragen zur Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft. weiterlesen

125
Frauen zerschneiden Jacken und Oberteile; die eingenähten Etiketten werden herausgeschnitten - Marken und Labelsangaben werden bei dem Prozess wertlos.

Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode

Woher kommt die Mode, die es in wenigen Wochen vom Laufsteg in den Laden schafft, vom Prototypen zum Massenartikel? Wo wird sie produziert, unter welchen Bedingungen, von wem? Wie kann Kleidung so preiswert sein? Antworten auf diese Fragen finden sich in der Ausstellung des Hamburger Museums für Kunst und Gewerbe. weiterlesen

174
Zwei Bergsteiger laufen auf Schneeschuhen durch eine Eislandschaft, auf dem Rücktragen tragen sie mobile Windräder und erzeugen Strom

Powerwalk – Kunstaktion auf Europas größtem Gletscher

Für „powerwalk“ starten die beiden Performance-Künstler Thomas Huber und Wolfgang Aichner ab dem 9. September eine einwöchige Expedition als menschliche Energiestationen auf Europas größten Gletscher, den isländischen Vatnajökull. Das Besondere: Sie erzeugen Strom. weiterlesen

212

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt