Umweltschutz ohne großen Aufwand.

Verwenden Sie bevorzugt Reinigungsmittel-Konzentrate. Konzentrate sparen aufgrund ihres geringeren Volumens Verpackungsmaterial. Angenehmer Nebeneffekt: Sie müssen nicht so viel Gewicht tragen.

  • Verwenden Sie möglichst Reinigungsmittel mit dem EU-Umweltzeichen, der „Euroblume“. Eine Aufstellung der Zeichennehmer finden Sie beim Katalog zum europäischen Umweltzeichen.
  • Entkalken Sie regelmäßig die Kaffeemaschine und den Wasserkocher. Eine Kalkschicht behindert die Wärmeabgabe der Heizstäbe an das Wasser und erhöht dadurch den Stromverbrauch.
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Frühjahrsputz