Regelmäßige Überprüfung der Heizungsanlage

Die Wartung und Überprüfung der Heizungsanlagen und die jährliche Reinigung des Heizkessels gewährleistet einen effektiven und wirtschaftlichen Betrieb.

Die Wartung und Überprüfung der Heizungsanlagen und die jährliche Reinigung des Heizkessels, am besten zu Beginn der Heizperiode, gewährleistet einen effektiven und wirtschaftlichen Betrieb. Dazu gehört die Überprüfung, ob sich Luft in den Heizungsrohren und Heizkörpern befindet, ebenso wie die Überprüfung der richtigen Einstellung der Regelung (die Werkseinstellungen sind meistens zu vorsichtig und verursachen einen höheren Energieverbrauch).
Heizungsanlagen verlangen auch eine regelmäßige Entlüftung der Heizkörper. Die Entlüftung der einzelnen Heizkörper mithilfe der Entlüftungsventile ist nötig, wenn der Heizkörper „gluckert“ oder trotz aufgedrehten Thermostatventils nicht mehr richtig warm wird.

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Heizkosten