Wer forscht wozu in Sachen Umweltschutz?

Mikroskop, das Mikroskopbild wird auf Computermonitore übertragenzum Vergrößern anklicken
Die UFORDAT hilft, in der Umweltforschungslandschaft den Durchblick zu behalten.
Quelle: Franz Flügel / Fotolia.com

Welche Forschungsprojekte aktuell durchgeführt werden oder bereits abgeschlossen wurden, kann man kostenlos und online in der Umweltforschungsdatenbank UFORDAT des UBA recherchieren. Seit dem Jahr 1974 hat sie bereits über 120.000 Projekte aus dem deutschsprachigen Raum zusammengetragen. Ein neues Hintergrundpapier wertet die Daten aus den Jahren 2007 bis 2011 statistisch aus.

Die Auswertung zeigt: Schwerpunkte der Umweltforschung waren in diesen Jahren die Themen „Energie / Rohstoffe“ und „Chemikalien / Schadstoffe“. Privatwirtschaftliche Einrichtungen führten mehr Projekte durch, als Hochschulen.

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 UFORDAT  Umweltforschungsdatenbank  Umweltforschung
×

Sie suchen Daten und Fakten zur Umwelt?
Helfen Sie mit, unseren Internetauftritt zu verbessern.

Ja, ich mache mit