Verbraucherservice Lärm

Hier finden Sie Tipps und Informationen zum Umgang mit Lärm und wie Sie ihn vermeiden können. Wir laden Sie ein, an unserer Lärmumfrage teilzunehmen.

Grafik der Lärmbelästigung in Deutschland: Die meisten Menschen fühlen sich vom Straßenverkehrslärm belästigt (etwa 54%). Es folgen Nachbarschaftslärm (ca. 40%), Fluglärm (ca. 21%), Industrie-/Gewerbe- (ca. 21%) und Schienenverkehrslärm (ca. 17%).
Straßenlärm wird von den Deutschen als größte Lärmquelle benannt – gefolgt vom Nachbarschaftslärm
Quelle: Umweltbundesamt
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Lärmschutz  Akustik  Verbraucherinformation