Klimawandel & Stoffeinträge: Auswirkungen auf Ökosysteme bewerten

blauer Schmetterling auf einer gelben Blüte einer Wiesezum Vergrößern anklicken
Auf nährstoffarme Standorte angewiesene Arten haben bei immer mehr Stickstoffeinträgen das Nachsehen

Zwerg-Bläuling auf Kalkmagerrasen

Quelle: arolina66 / Fotolia.com

Der Klimawandel und der Eintrag von Stickstoff gehören in Deutschland und weltweit zu den wichtigsten Gründen für den Verlust an biologischer Vielfalt und die Veränderung von Ökosystemen. Doch wie lassen sich diese Veränderungen erfassen und wie sind sie zu beurteilen?

Ein Forschungsprojekt des UBA macht Vorschläge für eine integrative Bewertung. Dazu wurden sechs Indikatoren vorgeschlagen und deren Veränderung an sieben Standorten untersucht. Ab dem Frühjahr 2014 werden die praktische Anwendbarkeit des Bewertungskonzepts in einem Folgeprojekt erprobt und bestehende Wissenslücken geschlossen.