Familienbewusste Arbeitgeber in Dessau-Roßlau gesucht

Büro mit Spielsachenzum Vergrößern anklicken
Das Eltern-Kind-Arbeitszimmer ist ein Angebot im UBA für mehr Familienfreundlichkeit am Arbeitsplatz
Quelle: Umweltbundesamt

UBA lobt mit Arbeitgeberinitiative „Familienbewusstes Arbeiten“ Dessau-Roßlau Preis aus

Die Arbeitgeberinitiative „Familienbewusstes Arbeiten“ Dessau-Roßlau, in der sich auch das UBA engagiert, will mit mehr Familienfreundlichkeit zur Fachkräftesicherung und -gewinnung in der Region Dessau-Roßlau beitragen.

2017 lobt sie zum ersten Mal einen Preis für Arbeitgeber in Dessau-Roßlau aus, die sich dafür einsetzen, dass ihre Beschäftigten Beruf und Familie gut miteinander vereinbaren können. Zur Bewerbung genügt eine kurze Darstellung der Aktivitäten und Angebote. Bewerbungsschluss ist der 31. August 2017.

Bei der Familienfreundlichkeit am Arbeitsplatz geht es nicht nur um Kinderbetreuung – immer mehr Beschäftigte haben mittlerweile pflegebedürftige Angehörige zu versorgen.

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Audit Beruf und Familie  Das UBA