Emissionshandel: DEHSt-Internetseite neu gestaltet

Screenshot Startseite der Website der deutschen Emissionshandelsstellezum Vergrößern anklicken
Die Website der Deutschen Emissionshandelsstelle (DEHSt) im Umweltbundesamt
Quelle: Umweltbundesamt/DEHST

Die Internetseite der Deutschen Emissionshandelsstelle (DEHSt) im Umweltbundesamt www.dehst.de hat ein neues Design. Als wichtigste Neuerung passt sich unsere Website jetzt automatisch an Ihren Bildschirm an und lässt sich so auch viel besser auf dem Smartphone verwenden.

Mit zeitgemäßer Optik, klar strukturierter Navigation und umfangreichen Informationen wollen wir Ihnen eine übersichtliche und nutzerfreundliche Internetseite zur Verfügung stellen. Doch auch wenn sich einiges verändert hat, unsere umfangreichen Serviceangebote bleiben Ihnen erhalten.

  • Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren News und lassen Sie sich an die nächsten Termine erinnern (zu finden auf der Startseite).
  • Nutzen Sie die Gelegenheit, mit teilweise nur zwei Klicks Antworten auf Ihre Fragen rund um den Emissionshandel zu bekommen. Sie finden unsere bisher als „Häufig gestellte Fragen (FAQ)“ bekannten Antworten im Kopf der Seite neben der Suche unter „Antworten schnell finden“.
  • Außerdem haben Sie ab sofort alle Online-Services, wie das Formular Management System (FMS), die Virtuelle Poststelle (VPS) oder das Unionsregister, stets in klickbarer Nähe: Mit der fest am rechten Bildschirmrand verankerten Toolbar greifen Sie jederzeit auf die Informationen und direkt auf diese Anwendungen der DEHSt zu.

Das neue Design haben wir natürlich auch auf unserer Seite www.strompreiskompensation.de übernommen.

Wir laden Sie herzlich ein, unsere neu gestalteten Internetseiten zu besuchen und freuen uns auf Ihr Feedback!

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 DEHSt  Emissionshandel