Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Wasserversorgung

Wie belastet die Wasserwirtschaft die Umwelt?

Nichtöffentliche Wasserversorgung

Energieerzeuger, Industrien und Bergbauunternehmen decken ihren Wasserbedarf fast ausschließlich über eigene Gewinnungsanlagen. Im Jahr 2013 entnahmen sie 19,7 Milliarden m³ (Mrd. m³) Wasser. Das waren 45 % weniger als 1991. Das meiste Wasser wird in Deutschland für die Energieversorgung benötigt. Für die Kühlung ihrer Anlagen entnahmen die Wärmekraftwerke im Jahr 2013 ca. 13,6 Mrd. m³ Wasser. weiterlesen

217
Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Deutsch-Russische Umwelttage

Bild des Kaliningrader Doms

Seit Herbst 2002 werden gemeinsam mit der Gebietsregierung die Deutsch-Russischen Umwelttage im Kaliningrader Gebiet veranstaltet. Anfangs war die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) Veranstalter, später übernahmen Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt (UBA) die Ausrichtung auf deutscher Seite. Die Umwelttage bestehen aus Fachveranstaltungen zu aktuellen umweltpolitischen Fragen der deutsch… weiterlesen

154

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt