Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Luftqualität

News zum Thema Luft

Stickoxide: Emissionen gesunken, Belastung immer noch zu hoch

Eine Abgasanlage, aus der Abgase entweichen.

Zwischen 1990 bis 2015 verringerte sich der Ausstoß von Stickstoffoxiden von jährlich 2.886,63 auf 1.186,15 Kilotonnen. Die Stickstoffoxid-Emissionen in Deutschland gingen in dem Zeitraum somit um 59 Prozent zurück. Das ist erfreulich, bedeutet aber nicht, dass das Stickstoffdioxid die Gesundheit der Menschen nicht mehr gefährdet. weiterlesen

4
News zum Thema Luft und Gesundheit

Neuer UMID: Gesundheit braucht gute Luftqualität

Sky above the Tempelhofer Feld in Berlin

Gerade für Menschen mit gesundheitlichen Vorbelastungen ist eine möglichst saubere Luft sehr wichtig. Die Ausgabe 01/2017 der Zeitschrift UMID informiert über die vorläufigen Luftmessdaten der Länder und des Umweltbundesamtes (UBA) für das Jahr 2016 und diskutiert die Zusammenhänge von Luftbelastungen mit der Lungenerkrankung COPD. weiterlesen

34
Gesundheit

Newsletter WHO CC Lufthygiene

Schild des WHO CC Air Quality Management and Air Pollution Control

Das WHO Collaborating Center for Air Quality Management and Air Pollution Control veröffentlicht zweimal jährlich Neuigkeiten aus dem Bereich Luftqualität der internationalen Mitgliedstaaten der WHO-Region Europa. weiterlesen

363
Luft

Umweltzonen in Deutschland

Straßenschild Umweltzone

Mit dem 1. April 2017 wird in Balingen eine Umweltzone (Stufe 3) eingerichtet. In Deutschland gibt es dann 55 Umweltzonen.In 54 davon sind ausschließlich Fahrzeuge mit grüner Plakette zulässig. Wie funktioniert das System der Umweltzonen genau? Was haben Umweltzonen bisher bewirkt? Und wie könnte man sie weiterentwickeln? weiterlesen

818
News zum Thema Luft

Jetzt testen & bewerten: verbessertes Online-Angebot zu Luftdaten

Einstiegsseite des Internetangebotes „Aktuelle Luftdaten“ mit einer Karte von Deutschland

Sie wollen wissen, wie gut aktuell die Luft ist? Wieviel Feinstaub, Stickstoffdioxid oder Ozon die Luft belasten? Ob Sie bedenkenlos Sport im Freien machen können oder diesen lieber auf einen anderen Tag verschieben sollten? Besuchen Sie unsere neu gestalteten Internetseiten zur aktuellen Luftqualität und nehmen Sie an unserer Umfrage teil. weiterlesen

28

Wie geht es der Umwelt?

Luftschadstoff-Emissionen in Deutschland

Luftschadstoff-Emissionen aus unterschiedlichsten Quellen beeinträchtigen die Luftqualität, können in der Umwelt Säuren bilden oder die Eutrophierung der Ökosysteme vorantreiben. Auch die menschliche Gesundheit kann belastet werden. weiterlesen

350

Stickstoffoxid-Emissionen

Stickstoffoxide entstehen hauptsächlich bei Verbrennungsprozessen in Anlagen und Motoren. Geringe Emissionen entstehen auch in bestimmten Industrieprozessen und in der Landwirtschaft. Trotz erheblicher Reduzierungen sind weitere Maßnahmen nötig, um die seit 2010 einzuhaltenden Höchstmengen dauerhaft zu unterschreiten und die Minderungsverpflichtungen für 2020 und 2030 einzuhalten. weiterlesen

264

Umwelt-Indikator

Indikator: Luftqualität in Ballungsräumen

Ein Diagramm stellt für drei Luftschadstoffe dar, wie stark zwischen 2000 und 2015 im städtischen Hintergrund von Ballungsräumen im Durchschnitt WHO-Empfehlungen überschritten werden. Die Entwicklung der verschiedenen Schadstoffe ist unterschiedlich.

Die Grundbelastung in deutschen Ballungsräumen überschreitet die Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation WHO für drei wichtige Luftschadstoffe.In der Nähe von Schadstoffquellen können die Belastungen sogar noch deutlich höher sein.Bei Stickstoffdioxid und Feinstaub hat sich die Situation seit dem Jahr 2000 deutlich verbessert.Die Belastung durch Ozon und Feinstaub ist stark von der Witterung… weiterlesen

106

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt