Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Flächeninanspruchnahme

Boden | Landwirtschaft

Flächensparen – Böden und Landschaften erhalten

grüne Wiese

Flächensparen heißt, weniger Flächen für Siedlungen und Verkehr zu beanspruchen und fruchtbare Böden zu erhalten. Mit innovativen Konzepten sollen Flächen umweltschonend und effizient genutzt werden. Im Fokus stehen die Flächen für Wohnen, öffentliche Zwecke, Handel, Gewerbe, Industrie, Freizeit und Sport sowie für den Land-, Wasser- und Luftverkehr. weiterlesen

950
Boden | Landwirtschaft

Handel mit Flächenzertifikaten

Handel mit Flächenzertifikaten

Der Handel mit Flächenzertifikaten soll die Flächenneuinanspruchnahme steuern. Städte und Gemeinden dürfen nur noch eine bestimmte Menge an Außenbereichsfläche neu bebauen. Das UBA führt derzeit mit ausgewählten Kommunen einen überregionalen Modellversuch zum Flächenhandel durch. weiterlesen

353
Boden | Landwirtschaft

Bebauung und Versiegelung

Straße mit Asphalt und Bürgersteig mit Betonpflaster

Jede Baumaßnahme betrifft unmittelbar den Boden. Je nach Intensität der baulichen Veränderungen verliert der Boden dabei komplett oder teilweise seine wertvollen Funktionen. Bedeckt mit Beton oder Asphalt geht ein Lebensraum verloren. Der Wandel von natürlichen, aber auch landwirtschaftlich genutzten Böden ist ein Flächenverbrauch, der reduziert werden kann. weiterlesen

328
News zum Thema Boden | Landwirtschaft

Flächenverbrauch senken: UBA startet Modellversuch

In einer Neubausiedlund wird ein neues Haus gebaut

Jeden Tag wird in Deutschland eine Fläche von etwa 113 Fußballfeldern als neue Siedlungs- und Verkehrsfläche ausgewiesen. Eine Lösung könnte die Einführung eines überregionalen Handels mit Flächenzertifikaten sein, bei dem alle Städte und Gemeinden zusammen nur eine begrenzte Fläche außerhalb der Siedlungen neu bebauen dürfen. weiterlesen

183

Welche Folgen hat das?

Folgen der Flächennutzung

Jede Nutzung von Flächen durch Menschen hat mehr oder weniger große Auswirkungen auf die Umwelt. Das gilt für Nutzungen durch die Land- und Forstwirtschaft ebenso wie für die Nutzung als Siedlungs- und Verkehrsfläche oder zum Rohstoffabbau. Ziel ist es, knappe Flächen nachhaltig - also umweltschonend, ökonomisch effizient und sozial gerecht mit Rücksicht auf künftige Generationen - zu nutzen. weiterlesen

277

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt