Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Worauf muss ich beim Weinschrank achten?

Ein Weinschrank ist ein Kühlgerät ähnlich einem Kühlschrank, welches die Lagertemperatur in einem Bereich von 5 bis 20 °C konstant hält. Weinschränke besitzen oft Glastüren, um den richtigen Wein auswählen zu können, ohne die Tür zu öffnen. Diese Türen haben allerdings oft schlechte Wärmedämmeigenschaften, wodurch sie viel Kühlenergie an die Umgebung verlieren. Die Glastüren sollten gute Dämmeigenschaften besitzen, damit nur wenig Kühlenergie verloren geht.

Aus diesem Grund ist ein Weinschrank weniger geeignet um Lebensmittel gekühlt zu lagern. Er dient einzig der Temperierung und Lagerung von Weinflaschen. Bei Weinschränken gilt wie auch bei Kühlgeräten, dass das Gerät nicht zu groß sein sollte, um die Weinflaschen und weniger die Luft zu kühlen. Wenn Sie nur wenige Weinflaschen kühlen, sollten Sie auf einen Weinschrank lieber verzichten und lieber den Kühlschrank nutzen.

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Weinschrank

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt